Priska Hinz

Grüne Spitzenkandidatin zur Landtagswahl 2018

Wir haben viel erreicht als GRÜNE in der Landesregierung, aber es ist noch viel zu tun. Ich möchte die Politik unseres Bundeslandes auch weiterhin gestalten. Hessen soll die erste Ökomodellregionen Deutschlands werden. Der Naturschutz muss in Kooperation mit der Landwirtschaft im Offenland verstärkt werden. Bezahlbarer Wohnraum ist eine Frage der Gerechtigkeit, kein Luxus. Diesen zu schaffen wird auch in den nächsten Jahren eine der dringlichsten Aufgaben unserer Gesellschaft sein. Die Grundsteine für all diese Themen, haben wir in unserer Regierungsverantwortung gelegt.

Um sie fortsetzen zu können, bitte ich um Ihre Unterstützung.

Ihre Priska Hinz

Dein Einsatz für Grün: Jetzt Plakat spenden!

Inhalt

Als Kind gelernt

Gedanken darüber, was eine Gesellschaft ausmacht und wie sich mein persönliches Handeln auf andere auswirkt, haben mich von meiner Zeit als Jugendliche immer begleitet. Ich bin in einem politischen Elternhaus aufgewachsen. Diskussionen über soziale Gerechtigkeit, gesellschaftliche Veränderungen und die Parteienlandschaft Deutschlands, waren selbstverständlich. weiterlesen

Von der Erzieherin zur Ministerin

Meine Mitgliedschaft war eine folgerichtige Entscheidung meiner Biografie: Eine Partei, die gerne diskutiert. Eine Partei, die soziale Gerechtigkeit zum Kernthema macht und gleichzeitig mit ökologischen Fragen verbindet. Ich habe Unterschriften gesammelt gegen den Bau der Startbahn West. Der Slogan „Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt“ war für mich schon damals mehr als nur ein Spruch. Dieser rote Faden zieht sich bis zu meiner heutigen Zeit als Ministerin durch. weiterlesen

Soziale Gerechtigkeit und Umweltpolitik vereinen

Es ist schön und erfüllend in der Regierung spürbare Erfolge für Bürgerinnen und Bürger zu erzielen. Trotz dieser Erfolge ist noch viel zu tun. Ich möchte die Politik unseres Bundeslandes auch weiterhin gestalten. Wir haben noch viel vor. weiterlesen

Noch mehr infos zur Wahl?

Grüne vor Ort

22. September 2018
22. September 2018
27. September 2018
28. September 2018
Mühlheim

TRIFF PRISKA!

Aktuelles

19. September 2018

Beförderung von Hans-Georg Maaßen: Groko beschädigt die Glaubwürdigkeit des Rechtsstaats

Die GRÜNEN in Hessen kritisieren die Beförderung des bisherigen Verfassungsschutz-Chefs Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium als völlig falsches Signal und symptomatisch für den verheerenden Politikstil der großen Koalition in Berlin: „Herr Maaßen hat ohne jeden Beleg durch Erkenntnisse seiner Behörde in der BILD-Zeitung persönliche Spekulationen angestellt. Wenn er dafür jetzt zum Staatssekretär im Innenministerium befördert wird, … weiterlesen

18. September 2018

Integrationspolitik - Herausforderungen bewältigen statt Probleme herbeireden: Grüne Vorschläge für Integration

Die hessischen GRÜNEN wollen nach der Landtagswahl an die Erfolge des Landes bei der Integration anknüpfen. Am Dienstag stellten sie dazu bei einer Pressekonferenz gemeinsam mit dem GRÜNEN Bundestagsabgeordneten Cem Özdemir konkrete Vorschläge vor. „Hessen hat 2016 und 2017 mit den beiden ,Aktionsplänen zur Integration von Flüchtlingen und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt‘ bundesweit beispielhaft auf … weiterlesen

14. September 2018

Start der Wahlkampftour: Vernunft, Leidenschaft und Dialog bei rund 400 Terminen mit dem Spitzenduo

Die hessischen GRÜNEN setzen im Wahlkampf auf Vernunft, Leidenschaft und direkten Dialog mit den Wählerinnen und Wählern. „Wir haben Ideen für die Zukunft, wir wissen, wie wir sie umsetzen können, und wir gestalten Hessen – davon wollen wir als grünes Spitzenduo die Hessinnen und Hessen bei rund 400 Terminen im ganzen Land überzeugen“, erklärten Priska … weiterlesen