Wohnen

Inhalt

Kontakt

20. Juni 2018
Presse
Landtag

Sozialer Wohnungsbau wurde bundesweit lange vernachlässigt: Hessen hat konsequent gegengesteuert – „Bauen, bauen, bauen“ allein löst die Probleme nicht

In der heutigen Landtagsdebatte hat die GRÜNE Fraktion darauf hingewiesen, dass das Thema Wohnen bis vor wenigen Jahren bundesweit vernachlässigt wurde. „Bis vor einigen Jahren wurden in allen Bundesländern und von allen Parteien öffentliche Wohnungsbaugesellschaften verkauft und zu wenige neue Sozialwohnungen geschaffen. Man war von zurückgehenden Bevölkerungszahlen und damit einer Entspannung auf dem Wohnungsmarkt ausgegangen. … weiterlesen

5. Juni 2018
Presse
Landtag

Wohnungsinitiative Hessen: Mieten gedeckelt, Förderung verlängert, bezahlbarer Wohnraum gesichert

Die GRÜNEN im Landtag sehen in der Wohnungsinitiative des Landes Hessen einen wichtigen Schritt für bezahlbaren Wohnraum. „Das landeseigene Wohnungsunternehmen Nassauische Heimstätte (NH) begrenzt die Mieten und verlängert die öffentliche Förderung von rund 2000 Wohnungen, die sonst bis 2023 aus der Förderung gefallen wären, um zehn Jahre. Das ist genau das richtige Signal für mehr … weiterlesen

24. Mai 2018
Presse
Landtag

Hessische Bauordnung: Wohnraum einfacher, nachhaltiger und mit weniger Bürokratie schaffen

Die GRÜNEN erklären in der Landtagsdebatte zur Hessischen Bauordnung, dass mit der Neufassung einfacher mehr Wohnraum in Hessen entstehen kann „Die Neufassung der hessischen Bauordnung passt das Gesetz an die Veränderungen in unserer Baukultur, unserer Gesellschaft, neue Herangehensweisen an unseren Bedarf an, damit Wohnungen schneller, mit weniger bürokratischem Aufwand und zugleich nachhaltiger entstehen können“, betont … weiterlesen

21. März 2018
Dringlicher Entschließungsantrag
Landtag
22. Dezember 2013
Beschluss
Partei

Schwarz-grüner Koalitionsvertrag

„Verlässlich gestalten, Perspektiven eröffnen“ – mit diesem Anspruch haben CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ihr Regierungsprogramm für Hessen in den nächsten fünf Jahren vorgelegt. Diesem Vertrag hat die Landesmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen am 22. Dezember 2013 mit 77,24% zugestimmt.   Inhalt A. Präambel B. In Verantwortung für alle Generationen – Nachhaltige Finanzpolitik C. Umwelt … weiterlesen

20. Juni 2018
Presse
Landtag

Sozialer Wohnungsbau wurde bundesweit lange vernachlässigt: Hessen hat konsequent gegengesteuert – „Bauen, bauen, bauen“ allein löst die Probleme nicht

In der heutigen Landtagsdebatte hat die GRÜNE Fraktion darauf hingewiesen, dass das Thema Wohnen bis vor wenigen Jahren bundesweit vernachlässigt wurde. „Bis vor einigen Jahren wurden in allen Bundesländern und von allen Parteien öffentliche Wohnungsbaugesellschaften verkauft und zu wenige neue Sozialwohnungen geschaffen. Man war von zurückgehenden Bevölkerungszahlen und damit einer Entspannung auf dem Wohnungsmarkt ausgegangen. … weiterlesen

5. Juni 2018
Presse
Landtag

Wohnungsinitiative Hessen: Mieten gedeckelt, Förderung verlängert, bezahlbarer Wohnraum gesichert

Die GRÜNEN im Landtag sehen in der Wohnungsinitiative des Landes Hessen einen wichtigen Schritt für bezahlbaren Wohnraum. „Das landeseigene Wohnungsunternehmen Nassauische Heimstätte (NH) begrenzt die Mieten und verlängert die öffentliche Förderung von rund 2000 Wohnungen, die sonst bis 2023 aus der Förderung gefallen wären, um zehn Jahre. Das ist genau das richtige Signal für mehr … weiterlesen

24. Mai 2018
Presse
Landtag

Hessische Bauordnung: Wohnraum einfacher, nachhaltiger und mit weniger Bürokratie schaffen

Die GRÜNEN erklären in der Landtagsdebatte zur Hessischen Bauordnung, dass mit der Neufassung einfacher mehr Wohnraum in Hessen entstehen kann „Die Neufassung der hessischen Bauordnung passt das Gesetz an die Veränderungen in unserer Baukultur, unserer Gesellschaft, neue Herangehensweisen an unseren Bedarf an, damit Wohnungen schneller, mit weniger bürokratischem Aufwand und zugleich nachhaltiger entstehen können“, betont … weiterlesen

18. Mai 2018
Presse
Landtag

Bilanz der Landesregierung: Hessen ist grüner und gerechter geworden

„Hessen ist seit dem Antritt dieser Regierung grüner und gerechter geworden“, kommentiert Mathias Wagner, Vorsitzender der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag, die Bilanz der Landesregierung, die Ministerpräsident Volker Bouffier und Vize-Ministerpräsident Tarek Al-Wazir heute vorgelegt haben. „Wir GRÜNE sind in die Landesregierung eingetreten, um der Politik in Hessen eine neue Richtung zu geben. Heute … weiterlesen

25. April 2018
Presse
Landtag

Altes Polizeipräsidium Frankfurt: Verkaufserlös ermöglicht bezahlbares und lebenswertes Wohnen

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist das heute in den Landtag eingebrachte Gesetz zur Verwendung der Einnahmen aus dem Verkauf des alten Polizeipräsidiums Frankfurt ein Beleg für das Engagement des Landes für lebenswertes Wohnen. „Die Erlöse aus dem Verkauf des Geländes kommen in vollem Umfang der Stadt und dem Umland zugute: Das Land investiert … weiterlesen

2. Mai 2014
Koalitionsvertrag
Partei

Soziale Sicherheit – Chancen für alle (L)

Inhalt I. Sozialbudget: Verlässlich unterstützen II. Gesundheit: Fördern und erhalten III. Pflege: Zukunftsfest gestalten IV. Menschen mit Behinderungen V. Arbeits- und Ausbildungsmarkt stärken VI. Bezahlbaren Wohnungsraum bieten L. Soziale Sicherheit – Chancen für alle Wir wollen allen Menschen die Chance geben, ihr Leben selbst aktiv zu gestalten. Daher streben wir eine inklusive Gesellschaft an, in … weiterlesen

22. Dezember 2013
Beschluss
Partei

Schwarz-grüner Koalitionsvertrag

„Verlässlich gestalten, Perspektiven eröffnen“ – mit diesem Anspruch haben CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ihr Regierungsprogramm für Hessen in den nächsten fünf Jahren vorgelegt. Diesem Vertrag hat die Landesmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen am 22. Dezember 2013 mit 77,24% zugestimmt.   Inhalt A. Präambel B. In Verantwortung für alle Generationen – Nachhaltige Finanzpolitik C. Umwelt … weiterlesen

25. November 2013
Beschluss
Partei

Auf die Inhalte kommt es an - Konzepte für Hessen: Mit Grün geht’s besser

I. Bericht über den Verlauf der Sondierungsgespräche Grundlage der Sondierungsgespräche In den Parteiratssitzungen am 28. September und 2. November 2013 haben sich BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN Hessen für Sondierungsgespräche mit allen im Landtag vertretenen Parteien ausgesprochen. Dafür wurden Angela Dorn, Tarek Al-Wazir, Horst Burghardt, Hildegard Förster-Heldmann, Bettina Hoffmann, Kai Klose, Mathias Wagner und Gerda Weigel-Greilich als … weiterlesen

12. Mai 2012
Beschluss
Partei

Hessen nachhaltig mobil - Verkehr vermeiden, verlagern, verbessern

Die Energiewende ist über alle Parteiengrenzen hinweg eingeläutet worden. Die Ernsthaftigkeit der Bemühungen zeigt sich in der Gesamtheit der Konzepte. Wir GRÜNE in Hessen haben Konzepte für die Energiegewinnung, Energieeinsparung und die CO2-Reduzierung. Ein Baustein zur CO2-Minderung ist die dringend nötige Wende in der Verkehrspolitik, denn gerade im Verkehrsbereich muss es eine Wende geben. Alle … weiterlesen

24. März 2012
Beschluss
Partei

Kein Verkauf der Nassauischen Heimstätte/Wohnstadt!

Der Parteirat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen fordert die Landesregierung auf, ihre Pläne zum Verkauf der Nassauischen Heimstätte/Wohnstadt zu den Akten zu legen. Er stellt fest, dass der Erhalt der Landesbeteiligung an der Nassauischen Heimstätte/Wohnstadt gerade im Interesse der hessischen Kommunen dringend erforderlich ist, damit sie als unverzichtbares Instrument der landesweiten Wohnungspolitik und Entwicklungsplanung bewahrt … weiterlesen

12. Februar 2011
Beschluss
Partei

Konversion in Hessen – Betroffene Kommunen unterstützen

Bundesverteidigungsminister zu Guttenberg hat vollmundig die Reform der Bundeswehr angekündigt. Anschließend hat sich der CSU-Shootingstar in fast allen Punkten mindestens einmal widersprochen. Damit steht Minister zu Guttenberg in Klarheit und Transparenz noch hinter seinem Amtsvorgänger Franz-Josef Jung. In der Bundeswehr fühlen sich die Soldatinnen und Soldaten durch den Zick-Zack-Kurs der politischen Führung verunsichert. Das Gerangel … weiterlesen

Landesarbeits-gemeinschaften

bieten die Möglichkeit für Mitglieder, FachpolitikerInnen, aber auch Interessierten, die keine Mitglieder sind, an GRÜNEN landespolitischen Themen zu arbeiten. Interesse? Dann los!