Inhalt

Ländlicher Raum und Landwirtschaft


22.09.2022

Düngeverordnung und Lebensmittelsicherheit

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Keine Ängste schüren, sondern Landwirt*innen Planungssicherheit geben   Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Landwirtschaft zum heutigen Setzpunkt „Düngemittelverordnung erschwert Sicherung der Lebensmittelversorgung in Hessen“ der AfD im Plenum: „Ängste zu schüren und Unwahrheiten zur Düngemittelverordnung und dem Thema Lebensmittelversorgung zu verbreiten, ist unredlich. Eines ist klar und wissenschaftlich belegt: Deutschland verstößt massiv gegen … weiterlesen

12.09.2022

Regionalbeauftragte in Hessen

Im Einsatz für den ländlichen Raum   „Hessische Regionalbeauftragte leisten als Berater*innen einen wichtigen Beitrag, um den ländlichen Raum zu stärken und bei Fragen zu Bedarfen und Herausforderungen vor Ort zu unterstützen. 2021 gab es nahezu 5.400 Kontakte zwischen Regionalbeauftragten und Kommunalverantwortlichen, Vereinen, Institutionen und Zusammenschlüssen sowie Bürger*innen in den ländlichen Regionen. Eine ‚Kleine Anfrage‘ … weiterlesen

31.08.2022

Zwischenbilanz Gaststättensonderprogramm

GRÜN spricht: Frank Diefenbach MdL

Herzstücke des Dorflebens werden weiter gestärkt   Frank Diefenbach, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für den ländlichen Raum: „Dorfgaststätten sind oft echte Herzstücke des Dorflebens und müssen erhalten und attraktiv gestaltet werden, da sie ein wichtiger Anlaufplatz für das Zusammenleben im ländlichen Raum sind. Zudem spielen sie eine große Rolle für den Tourismus vor Ort und … weiterlesen

01.08.2022

Bewerbungsstart Dorfentwicklungsprogramm 2023

GRÜN spricht: Frank Diefenbach MdL

Einfach gut für hessische Dörfer:  Verfahren zur Dorfentwicklung wird erleichtert   Frank Diefenbach, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für ländliche Räume zum heutigen Bewerbungsstart für das Dorfentwicklungsprogramm 2023: „Der ländliche Raum ist ein kultureller und wirtschaftlicher Schatz Hessens, den wir weiter stärken. In der EU-Förderperiode von 2014 bis 2021 wurden mit insgesamt 255 Millionen Euro 2200 … weiterlesen

05.07.2022

Landfrauentag 2022

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

 Landfrauen spielen zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung des ländlichen Raumes   Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Landwirtschaft zum heutigen Landfrauentag: “Landwirt*innen und Frauen im ländlichen Raum nehmen weltweit eine Schlüsselrolle bei der Erzeugung von Lebensmitteln und der Entwicklung von landwirtschaftlichen Betrieben ein. Oft sind es die Frauen, die den Mut für Neuerungen und … weiterlesen

28.06.2022

Ökofeldtage 2022

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Wichtiger Beitrag für die notwendige Transformation der Landwirtschaft   Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Landwirtschaft zu den Ökofeldtagen 2022 auf der Hessischen Staatsdomäne Gladbacher Hof in Villmar: „Wir freuen uns auf die Ökofeldtage 2022 bei denen praxisnah das ganze Spektrum zukunftsorientierter Landwirtschaft gezeigt wird. Auf dem Versuchsbetrieb der Universität Gießen wird das ganze … weiterlesen

15.06.2022

FAQ zum Thema Wolf

Vor ca. 150 Jahren wurde der Wolf in Deutschland ausgerottet. Bis dahin war er ein fester Bestandteil des Ökosystems Wald und seitdem die Entnahme eines Wolfs unter Strafe steht, ist dieser seit 2000 allmählich zurückgekehrt. Und auch in Hessen gibt es seit 2020 wieder sesshafte Tiere und inzwischen gab es auch den ersten Wolfnachwuchs. Die … weiterlesen

13.06.2022

Regierungserklärung: Wir geben Orientierung für die Herausforderungen der Zukunft

Die Regierungserklärung des neuen Ministerpräsidenten Boris Rhein hat die wichtigsten Herausforderungen der nächsten Zeit aufgezeigt, sie ist das Arbeitsprogramm unserer schwarz-grünen Koalition in den nächsten Monaten. Wir haben in den vergangenen acht Jahren schon viel bewegt, Hessen ist ein starkes Land, aber es gibt noch viel zu tun, damit es gut werden, oder gut bleiben … weiterlesen

25.05.2022

Der Weg der Gülle: Meldeprogramm Wirtschaftsdünger

Eigentlich ist für den Umbau in der Nutztierhaltung eine Obergrenze der Anzahl der gehaltenen Tiere und deren Kopplung an die verfügbare Acker- und Grünlandfläche sinnvoll. Die Realität sieht oft anders aus. Betriebe haben nicht selten entweder viel Vieh und wenige oder keine Flächen, oder nur noch Ackerflächen und kein Vieh mehr. Das führt zu Transportströmen … weiterlesen

19.05.2022

Weltbienentag: Auftaktveranstaltung der GRÜNEN-Bienen Tour 2022

Honigbiene, Verbraucherschutz

Wir lieben es wild und blühend   Bienen, speziell Wildbienen sind ein oft verkannter aber überlebensnotwendiger Schatz der Natur: Ohne sie würden Blüten nicht bestäubt und es gäbe keine Früchte und Samen. Um auf die wichtige Funktion der Bienen aufmerksam zu machen, starten Vanessa Gronemann, naturschutzpolitischen Sprecherin und Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN Landtagsfraktion, … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten