Pressemitteilungen

Inhalt

26.05.2017

Ankauf von Belegungsrechten: Effektive Förderung von bezahlbarem Wohnraum in Hessen

Die GRÜNEN im Landtag sind erfreut über die Entscheidung der Landesregierung, den Ankauf von Belegungsrechten auf dem Wohnungsmarkt erneut massiv zu fördern. „Das ist eine gute Nachricht für die Mieterinnen und Mieter in Hessen. Die heute bekannt gewordene Förderentscheidung der Landesregierung ermöglicht es, auch in diesem Jahr wieder hunderte Wohnungen zu günstigen Preisen auf dem … weiterlesen

23.05.2017

Elisabeth Selbert-Preis: Für starke Frauen in der Berufswelt - GRÜNE gratulieren Gabriele Möhlke

Frauen, Business,

Die GRÜNEN im Landtag gratulieren Gabriele Möhlke zum Elisabeth Selbert-Preis, den sie heute in Empfang genommen hat. „Wir freuen uns, dass dieses Jahr eine Frau geehrt wird, die sich seit mehr als 30 Jahren in Hessen für starke Frauen in der Berufswelt einsetzt“, erklärt Sigrid Erfurth, frauenpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Frauen stärken – … weiterlesen

19.05.2017

NSU-Untersuchungsausschuss: Zeuge zu Ermittlungen im Umfeld der Familie Yozgat

Neonazi, Innenpolitik, Rechtsextremismus

Die GRÜNEN haben in der heutigen Sitzung des NSU-Untersuchungsausschusses des Hessischen Landtages die Ermittlungen im Umfeld der Familie des Mordopfers Halit Yozgat thematisiert. „Der Zeuge Dr. Wied, der 2006 als Oberstaatsanwalt die Ermittlungen im Mordfall Yozgat führte, hat von einem teils bis heute andauernden guten Verhältnis der Polizei zur Familie des Opfers gesprochen. Das freut … weiterlesen

19.05.2017

UKGM: Einigung von Rhön-Klinikum AG, Universitäten Gießen-Marburg und Land Hessen ist eine gute Nachricht für Patienten und Beschäftigte

Platzhalter

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die Einigung zwischen Rhön Klinikum AG und den Universitäten Gießen und Marburg sowie dem Land Hessen über die lange umstrittene Trennungsrechnung. „Es ist eine gute Nachricht für Patienten und Beschäftigte, dass hier endlich eine tragfähige Vereinbarung getroffen werden konnte, erklärt Daniel May, hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS … weiterlesen

19.05.2017

Kampagnenstart Schülerticket: In ganz Hessen mobil für nur einen Euro am Tag

Bahn

Mit dem heutigen Start der Informationskampagne zum Schülerticket können sich alle einfach über das neue Angebot informieren, erklären die GRÜNEN im Landtag. „Ob auf dem Weg zur Schule, Schwimmbad oder einem Ausflug in Stadt: Mit dem neuen Schülerticket sind alle Schülerinnen und Schüler, Auszubildenden und alle im Bundesfreiwilligendienst hessenweit für nur einen Euro am Tag … weiterlesen

18.05.2017

Umbesetzungen im Verkehrsministerium: Neue Aufgaben im Verkehrsbereich erfordern mehr Steuerungskompetenz

Platzhalter

Die GRÜNEN im Landtag sehen sich nach der Beantwortung der Fragen zu Umbesetzungen im Verkehrsministerium durch Minister Tarek Al-Wazir darin bestätigt, dass die Entscheidung sachlich begründet, zulässig und daher richtig war. „Die Aufgaben im Verkehrsbereich wachsen und werden komplexer. In Hessen stehen erhebliche Investitionen in das Schienen- und Straßennetz an, die auch nötig sind, um … weiterlesen

18.05.2017

200 Jahre Städelschule: Kunst fördern über Grenzen hinweg

st_presse_staedel_museum_aussenansicht_9

Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gratuliert anlässlich der Jubiläumsfeier der Städelschule zu deren 200-jährigem Bestehen. „Die Städelschule ist eine der renommiertesten Kunsthochschulen weltweit. Sie genießt über Ländergrenzen hinweg ein hohes Ansehen und hat schon viele bedeutende Künstlerinnen und Künstler hervorgebracht. So beispielsweise Anne Imhof, die gerade sehr erfolgreich den Deutschen Pavillon auf der Biennale … weiterlesen

18.05.2017

NSU-Untersuchungsausschuss: Gründliche Zeugenvernehmung leuchtet letzte Winkel aus

Neonazi, Innenpolitik, Rechtsextremismus

Aus Sicht der GRÜNEN ist der NSU-Untersuchungsausschuss des Hessischen Landtages in der Schlussphase der Zeugenvernehmungen angelangt. „Wir arbeiten sehr sorgfältig und gründlich den Untersuchungsauftrag ab, den der Landtag uns gegeben hat. Das ist auch gut so, denn dieser Untersuchungsausschuss betrifft eine furchtbare rassistische Mordserie und ist damit kein Ausschuss wie jeder andere“, erklärt Jürgen Frömmrich, … weiterlesen

18.05.2017

Bahnfrei in Hessen: Zwölf Milliarden und zwölf Projekte für die Verkehrswende

Verkehrspolitik, Bahnhof, Frankfurt am Main, RE, Fulda, ÖPNV, Deutsche Bahn, DB

Die GRÜNEN sind stolz, dass in den nächsten Jahren die Rekordsumme von 12 Milliarden Euro in 12 Schienenprojekte des Nah- und Fernverkehrs in Hessen investiert werden. „Die angekündigten Rekordinvestitionen in das Schienennetz sind ein Quantensprung für die Verkehrswende. Unter GRÜNER Regierungsbeteiligung wird in Hessen so viel in die Schiene investiert wie nie zuvor“, freut sich … weiterlesen

18.05.2017

Selbst ernannte Reichsbürger: Waffen haben in den Händen rechter Reichsträumer nichts zu suchen

Platzhalter

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag sind die selbst ernannten Reichsbürger eine Gefahr für die Sicherheit. „Die Antwort des Innenministers auf unsere Kleine Anfrage hat bereits gezeigt: Die ,Reichsbürger‘ sind nicht nur ideologisch verblendet, sie können auch gefährlich sein. Etwa 700 von ihnen leben in Hessen. Manche sind spinnerte Monarchisten, aber viele sind rechtsextrem, manche … weiterlesen

Kontakt Pressestelle

Telefon: 0611 / 350 597

E-Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de

MitarbeiterInnen der Pressestelle

Pressefotos

Gezwitscher

Informiert bleiben. Newsletter der Landtagsfraktion.GRÜN wirkt. Hessen wird grüner und gerechter.GRÜNE Hessen auf Twitter