Pressemitteilungen

Inhalt

17.11.2017

Siemens: Kompetenz im Energiebereich nutzen – mit Beschäftigten, nicht gegen sie

Die GRÜNEN im Landtag fordern Siemens auf, gemeinsam mit den Beschäftigten Lösungen für die Herausforderungen zu finden, vor denen das Unternehmen steht. „Das Management hat es viel zu lange versäumt, sich auf die Energiewende einzustellen, ist im Atom- und im fossilen Zeitalter stecken geblieben – die Geschäfte mit sauberem Strom aus Wind und Wasser machen … weiterlesen

17.11.2017

Hessische Bauordnung: Mit weniger Bürokratie schneller zum Bau neuer Wohnungen

Aus GRÜNER Sicht enthält die neue Hessische Bauordnung, die Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir am Freitag vorgestellt hat, wichtige Schritte, damit neue Wohnungen schneller, mit weniger bürokratischem Aufwand und zugleich nachhaltiger entstehen können. „Bei Neubauten können statt Parkplätzen für Autos zum Teil auch Fahrradstellplätze geschaffen werden, Ladestationen für Elektrofahrzeuge können ohne Baugenehmigung errichtet werden – das sind … weiterlesen

17.11.2017

Städtebauprogramme aufgestockt: Mehr Lebensqualität mit Programmen wie „Soziale Stadt“

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass mit den auf 28,3 Millionen Euro aufgestockten Mittel des Städtebauprogramms „Soziale Stadt“ insgesamt 32 Projekte an 21 Standorten gefördert werden können. „Eine nachhaltige Stadtentwicklung muss den Zusammenhalt im Quartier stärken, den Klimaschutz im Blick haben und auf den demografischen Wandel reagieren. In Hessen setzt die Landesregierung Städtebauförderung gezielt … weiterlesen

16.11.2017

Hessischer Integrationspreis 2017: GRÜNE gratulieren Preisträgern für ausgezeichnete Sprachprojekte

Die GRÜNEN im Landtag gratulieren den vier Preisträgern des hessischen Integrationspreises, der heute im Schloss Biebrich in Wiesbaden verliehen wurde. „Sprache ist der Schlüssel zur Integration. Um miteinander zu reden, zu lachen oder zu streiten, braucht es eine gemeinsame Sprache. Auch wer Arbeit finden will, ist meistens darauf angewiesen, Deutsch zu sprechen. Dieses Jahr wurden … weiterlesen

15.11.2017

GRÜNE Schwerpunkte im November-Plenum: „Paradise-Papers“: Hessen ist gut für Kampf gegen Steuermafia gerüstet

Palmen, Finanzpolitik, Steuerhinterziehung

Die GRÜNEN im Landtag betonen mit ihrem Setzpunkt zu den so genannten „Paradise Papers“ in der kommenden Plenarsitzung die Bedeutung der Steuergerechtigkeit für eine funktionierende demokratische Gesellschaft. „Steuern finanzieren unsere Kitas und unsere Straßen, unsere Schulen, Universitäten und Bibliotheken, unsere sozialen Wohnungsbauprogramme, unseren Rechts- und Sozialstaat“, betont Angela Dorn, Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion von BÜNDNIS … weiterlesen

14.11.2017

Dreifach-Jubiläum zu 200 Jahre Fahrrad: Vom Laufrad zum Pedelec auf dem Weg zur Verkehrswende

Die GRÜNEN im Landtag feiern in diesem Jahr nicht nur das 200-jährige Jubiläum des Fahrrads, sondern auch das 25-jährige Jubiläum der Fernradwege und 10 Jahre Radroutenplaner in Hessen. „In 200 Jahren hat sich das Laufrad zum Pedelec weiterentwickelt. Die Verkehrswende zu leben heißt auch, mehr Fahrrad zu fahren. Deshalb sind 200 Jahre Fahrrad ein besonderes … weiterlesen

14.11.2017

Green Finance Cluster: Investitionen in das fossile Zeitalter sind von gestern

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist das am Dienstag vorgestellte Green Finance Cluster in Frankfurt ein wichtiger Anreiz für den Umbau der Wirtschaft zu mehr ökologischer Nachhaltigkeit und mehr Klimaschutz. „Wir müssen die Klimakatastrophe aufhalten – nicht nur, um unsere Lebensräume und die von Tieren und Pflanzen zu schützen, sondern auch, um die weltweite … weiterlesen

14.11.2017

Klimakonferenz in Bonn: Die Klimakatastrophe ist längst bei uns angekommen

Die GRÜNEN im Landtag erwarten von der Klimakonferenz in Bonn konkrete Entscheidungen für mehr Klimaschutz. „Die Folgen der Klimakatastrophe sind weltweit sichtbar, und sie sind auch vor unserer Haustür längst angekommen – aber allen alarmierenden Zeichen zum Trotz schafft die Weltgemeinschaft es bisher nicht, den Ausstoß an klimaschädlichen Gasen zu reduzieren“,  erklärt Angela Dorn, Sprecherin … weiterlesen

14.11.2017

Bundesweiter Vorlesetag: GRÜN liest

Wissenschaft, Wissen, Lernen, Buch, Brille

Aus Anlass des bundesweiten Vorlesetages sind auch in diesem Jahr Abgeordnete und Regierungsmitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Hessen unterwegs und lesen für Kinder und Jugendliche. DIE GRÜNEN unterstützen das Ziel der Aktion, Kindern Freude an Büchern und Lesen zu vermitteln. Wir laden Sie herzlich ein, uns rund um den Vorlesetag zu begleiten.   Vorlesetermin … weiterlesen

09.11.2017

Zukunftsplan für Opel: Weniger Kohlendioxid, mehr Elektro: Die Richtung stimmt – PSA muss Beschäftigte einbinden

Opel, PSA, Peugeot, C00, Opel Adam

Die GRÜNEN im Landtag bewerten den heute vorgestellten Zukunftsplan für Opel mit dem Titel „PACE!“ als insgesamt positives Signal für das Unternehmen und seine Beschäftigten. „Opel hat erkannt, vor welchem Umbruch die Automobilindustrie steht. Das Unternehmen will konsequent darauf setzen, den Ausstoß der Flotte an klimaschädlichem Kohlendioxid zu reduzieren, und bis 2024 sollen alle Modelle … weiterlesen

Kontakt Pressestelle

Telefon: 0611 / 350 597

E-Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de

MitarbeiterInnen der Pressestelle

Pressefotos

Gezwitscher

Grüne FaktenVerlässlich gestalten - Perspektiven eröffnen. Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag.