Pressemitteilungen

Inhalt

17.06.2019

Wohnen ist Frage des sozialen Zusammenhalts: Anforderungen der Menschen an ihr Quartier erfüllen

 „Wohnen ist eine Frage des sozialen Zusammenhalts – und gerade deswegen ist es wichtig, dass wir diesen Bereich umfassend gestalten“, kommentiert Hildegard Förster-Heldmann, Sprecherin für Wohnen der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die heutige Regierungserklärung zum Thema Wohnen. „Wir haben die Aufgabe die Mieterinnen und Mieter in den Ballungsräumen zu schützen und gleichzeitig Neubau zu schaffen, … weiterlesen

17.06.2019

Psychiatrie der Uniklinik Frankfurt: Vorwürfe lasen sich größtenteils nicht bestätigen

 Die GRÜNEN im Landtag  unterstützen den Umgang von Sozialminister Kai Klose und Wissenschaftsministerin Angela Dorn, mit den Vorwürfen betreffend die Psychiatrie des Universitätsklinikums Frankfurt. Erfreulicherweise konnte ein Großteil der Vorwürfe entkräftet werden. „Ein Waschbecken mit braunem, stehendem Wasser, das in einem Fernsehbeitrag gezeigt wurde, befindet sich nicht in den Räumlichkeiten der Psychiatrie, sondern in einer … weiterlesen

17.06.2019

Hessen bei Verbesserung der Wasserqualität in Weser und Werra auf dem richtigen Weg

Werra2, Umweltpolitik, K+S

„Es ist auch dem engagierten Einsatz von Umweltministerin Hinz zu verdanken, dass das gegen Deutschland eingeleitete Vertragsverletzungsverfahren wegen der Salzeinleitung durch das Unternehmen K+S in die Werra abgewendet werden konnte. Mithilfe des Masterplans Salzreduzierung der Flussgebietsgemeinschaft (FGG) konnte in den letzten Jahren bereits eine Reduzierung der Salzeinleitung erreicht werden. Dieser Weg muss weiter verfolgt werden, … weiterlesen

14.06.2019

Windenergie ist tragende Säule der Energiewende

Umweltpolitik, Energiepolitik, Windkraft, Windrad, Erneuerbare Energien, Natur, Solarenergie

Klimaschutz kann nur durch eine Energiewende garantiert werden, der konsequente Ausbau der Windenergie ist dafür ein wichtiger Faktor: Hierfür wurden mit dem heutigen Beschluss der Regionalversammlung Südhessen in allen Teilen Hessens Regionalpläne aufgestellt, wodurch landesweit knapp zwei Prozent der Fläche als Windvorranggebiete auswiesen werden. Mit diesen Flächen kann potenziell 60 Prozent des in Hessen benötigten … weiterlesen

14.06.2019

EU-Vertragsverletzungsverfahren eingestellt

Es ist auch dem engagierten Einsatz von Umweltministerin Hinz zu verdanken, dass mithilfe des Masterplans Salzreduzierung der Flussgebietsgemeinschaft (FGG) inzwischen eine Reduzierung der Salzeinleitungen erreicht werden konnte“, kommentiert Kaya Kinkel, Sprecherin für den Schutz der Werra der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag die Einstellung des EU-Vertragsverletzungsverfahrens wegen Nichteinhaltung der Wasserrahmenrichtlinien aufgrund von … weiterlesen

14.06.2019

Grenzenlose Möglichkeiten im Schengen-Raum

Europa

„Vor 34 Jahren begann mit dem freien Grenzverkehr und dem Wusch nach einem freien europäischen Binnenmarkt die Geschichte einer starken Europäischen Union“, meint Miriam Dahlke, europapolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion. Die GRÜNEN im Hessischen Landtag erinnern heute an das vor 34 Jahren in Schengen unterzeichnete internationale Abkommen zwischen Deutschland, Frankreich, Belgien, Niederlande und Luxemburg, welches den Prozess der europäischen Integration auf eine … weiterlesen

13.06.2019

Der Inhalt zählt - nicht das Etikett

Der heute von der SPD vorgelegte Gesetzentwurf zur Reform der Lehrkräftebildung bietet nur wenig neue Ansätze. „Auch die Frage, ob der Abschluss der Ausbildung Staatsexamen oder Bachelor und Master heißt, ist für sich genommen zweitrangig. Wie immer geht es uns um die Inhalte, nicht um das Etikett. Eine Auseinandersetzung darüber führen wir gerne jederzeit mit … weiterlesen

13.06.2019

GRÜNER Setzpunkt im Juni-Plenum: Die besten Schulen an den Orten mit den größten Herausforderungen

Die GRÜNEN im Hessischen Landtag setzen für Bildungs- und Chancengleichheit auf noch gezieltere Förderung von Schulen mit großen sozialen Herausforderungen. Daher werden unter anderem die Kriterien für die Lehrerzuweisung nach Sozialindex künftig überarbeitet und mit dem Integrationsindex zusammengefasst. „Wir als GRÜNE Fraktion unterstützen auf diesem Wege gezielt Schulen, die aufgrund des sozialen Hintergrunds ihrer Schülerinnen … weiterlesen

12.06.2019

Fachgerechter Schutz vor Wölfen mit der Herdenschutzprämie Plus

Wolf im Wald

„Wir haben uns als moderne Gesellschaft dazu entschieden, mittelalterliche Vorurteile über den Wolf Vergangenheit sein zu lassen. Wir möchten dem Tier, welches Jahrtausende lang auf dem Gebiet des heutigen Hessen beheimatet gewesen ist, die Möglichkeit geben, seine alte Heimat wieder zu betreten. Das bedeutet allerdings auch, dass wir als Gesellschaft diejenigen schützen müssen, die durch … weiterlesen

07.06.2019

Reduzierung von Plastikmüll zur Rettung der Ozeane

Wir haben im Koalitionsvertrag vereinbart, das Verbot von Mikroplastik in Kosmetika auf Bundesebene und die Vorschläge der EU für die Einführung einer europaweiten Abgabe auf Einwegplastik zu unterstützen. „Was wir vor allem in Hessen tun können, ist den Plastikmüll zu reduzieren – derzeit erarbeiten wir darum eine Plastikvermeidungsstrategie. Wir wollen keine Welt in der es … weiterlesen