Verkehr

Inhalt

24.01.2021

Größter hessischer Parteitag: Zwei bekannte Spitzenkandidat*innen und viele neue Bewerber*innen für den Bundestag

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen hat gestern und heute in einer Hybridveranstaltung zunächst unter sehr großer Beteiligung digital und dann in Präsenz von ungefähr 100 Mitgliedern seine Liste für die Bundestagswahl im Herbst dieses Jahres aufgestellt. Die beiden Landesvorsitzenden Sigrid Erfurth und Philip Krämer: „Wir hatten noch nie eine so basisdemokratischen Landesmitgliederversammlung: Bis zu 1700 unserer … weiterlesen

27.10.2020

JA zur CityBahn – Grenzen überwinden zwischen Rheinland-Pfalz und Hessen

Im digitalen Gesprächsformat „Hier spricht…“ mit Anne Spiegel ging es gestern Abend um die CityBahn, das Straßenbahn-Projekt zwischen Mainz und Wiesbaden und dem Umland. Die GRÜNE Spitzenkandidatin Anne Spiegel unterhielt sich mit Martin Kraft von ProCityBahn über die Chancen, die sich daraus für die beiden Großstädte und auch für die Gemeinden im Umland ergeben. Anne … weiterlesen

16.11.2018

Amtliches Endergebnis: Rekordresultat für GRÜNE – Kontrollsystem funktioniert

Die GRÜNEN in Hessen heben hervor, dass die Abweichungen vom vorläufigen zum amtlichen Endergebnis geringer seien als in der vergangenen Wahl. Fehler müssten analysiert und Schlüsse daraus gezogen werden. „Sicher ist es nicht gut, dass Fehler passiert sind. Daraus muss und wird für die nächste Wahl zu lernen sein. Aber die Fehler wurden entdeckt, sie … weiterlesen

22.10.2018

GRÜN statt GroKo – Vernunft statt Populismus: 20 Punkte für ein ökologisches, gerechtes und vielfältiges Hessen

Mit einem 20-Punkte-Papier, das der Parteirat (kleiner Parteitag) am Sonntag in Frankfurt beschlossen hat, gehen die hessischen GRÜNEN in den Wahlkampfendspurt. „Wir haben in der zu Ende gehenden Wahlperiode der Politik eine neue Richtung gegeben, unter anderem mit dem Integrierten Klimaschutzplan 2025, dem Ökoaktionsplan, der Aufholjagd bei den Erneuerbaren Energien, der Rekordförderung für Busse und … weiterlesen

12.10.2018

Landesticket wirkt: Auch Kommunen wollen Jobticket schaffen

Das Landesticket für die Beschäftigten des Landes Hessen wirkt als Vorbild: Laut Frankfurter Allgemeine Zeitung wollen viele Städte und Kreise für ihre kommunalen Beschäftigten ein eigenes vergünstigtes Ticket einführen oder bestehende Angebote attraktiver gestalten. „Ein günstiges und bequemes Angebot für die Nutzung von Bus und Bahn ist ein wichtiger Anreiz, das Auto stehen zu lassen … weiterlesen

12.10.2018

„Heimat? Natürlich!“ und „Tarek statt GroKo“: GRÜNE Schlussphasenplakatierung mit Al-Wazir und für die offene und vielfältige Gesellschaft

Die hessischen GRÜNEN haben heute ihre Großflächenplakate für die letzten beiden Wochen bis zur Landtagswahl am 28. Oktober vorgestellt. „Jeder Mensch hat das Recht auf ein Zuhause – deshalb streiten wir für bessere Lebensbedingungen und eine intakte Umwelt für alle, für gleiche Chancen und eine weltoffene Gesellschaft. Und wir setzen uns mit ganzer Kraft dafür … weiterlesen

11.10.2018

Umweltfreundlicher Verkehr: GRÜNE schlagen 5-Millionen-Euro-Programm für Lastenräder vor

Lastenrad

Die hessischen GRÜNEN schlagen ein hessisches Förderprogramm für Lasten-Fahrräder vor. „Fahrräder, Pedelecs und E-Bikes boomen. Immer mehr Menschen nutzen sie zum Beispiel für den Weg zur Arbeit – ein großartiger Beitrag für saubere Luft, Klimaschutz  und weniger Staus. In der Lasten-Variante können sie noch mehr: Ob als Elterntaxi, für den Einkauf oder für Gewerbetreibende sind … weiterlesen

21.09.2018

GRÜN wirkt: Merkel kündigt Diesel-Umrüstungen an – Autofahrer dürfen nicht auf Kosten sitzen bleiben

Aus Sicht der hessischen GRÜNEN ist es ein wichtiger Schritt für saubere Luft in den Städten, dass Bundeskanzlerin Merkel ihren Verkehrsminister aufgefordert hat, den Weg zur Hardware-Umrüstung von Dieselfahrzeugen freizumachen. „Es wurde höchste Zeit, dass die Kanzlerin die Blockade ihres Fahrverbotsministers beendet“, erklären Priska Hinz und Tarek Al-Wazir, Spitzenkandidatin und Spitzenkandidat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN … weiterlesen

21.08.2018

GRÜNE garantieren Fortschritt der Verkehrswende

Die hessischen GRÜNEN wollen das große Interesse anderer Parteien an grünen verkehrspolitischen Ideen für weitere Fortschritte in der Verkehrswende nutzen. „Erst hat die SPD unseren Vorschlag einer Schienen-Ringverbindung um Frankfurt herum entdeckt, jetzt ist die CDU auf unsere Forderung nach weiteren günstigen Flatrate-Tickets für Bus und Bahn eingestiegen – aber nur eine Stimme für die … weiterlesen

13.08.2018

Schienen-Ring um Frankfurt ist bereits in Arbeit

Die hessischen GRÜNEN sind erfreut, dass SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel ihre bereits im Januar veröffentlichte Forderung nach einer Schienen-Ringverbindung um Frankfurt herum übernommen hat. „Dass Herr Schäfer-Gümbel die GRÜNEN-Forderung so prominent vertritt, ist nett, spricht aber nicht für den verkehrspolitischen Einfallsreichtum der SPD“, erklärt Tarek Al-Wazir, Spitzenkandidat der GRÜNEN für die Landtagswahl am 28. Oktober. „Dass … weiterlesen