Inhalt

Tierschutz


06.09.2021

Runder Tisch Landwirtschaft und Naturschutz in Hessen

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Gemeinsam für Naturschutz in Feld und Flur   Hans-Jürgen Müller, Sprecher für Landwirtschaft der GRÜNEN Landtagsfraktion zur Kooperationsvereinbarung Landwirtschaft und Naturschutz in Hessen: „Der Runde Tisch Landwirtschaft und Naturschutz war erfolgreich. Die heute vorgestellte Kooperationsvereinbarung Landwirtschaft und Naturschutz in Hessen zeigt, dass weitreichende Ziele für mehr Natur-, Umwelt, und Klimaschutz in der Agrarlandschaft vereinbart werden … weiterlesen

07.07.2021

Verbot der Verwendung von Totschlagfallen

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Mehr Tierschutz bei der Jagd in Hessen Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Tierschutz und Jagd heute zum Gesetzentwurf zum Verbot von Totschlagfallen im Plenum: „Heute wollen wir das Verbot der Verwendung von Totschlagfallen bei der Jagd in Hessen im Plenum des Hessischen Landtages endgültig beschließen. Das ist ein wichtiger Schritt für mehr Tierschutz … weiterlesen

07.07.2021
02.07.2021

Tag der deutschen Imkerei - Bienenfreundlich für Natur und Klima

GRÜN spricht: Vanessa Gronemann MdL

Vanessa Gronemann, Sprecherin für Naturschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion zum Tag der deutschen Imkerei am 3. Juli:   „Die Gesamtheit der Natur im Blick zu haben ist Ur-GRÜN. Deshalb setzen wir uns für ein bienenfreundliches Hessen ein. Das kommt nicht nur der Honigbiene, sondern auch den vielen Wildbienenarten zugute. Beide leiden unter den Klimaveränderungen und brauchen … weiterlesen

29.06.2021

Wolfsmanagement-Plan Hessen

Für ein möglichst konfliktarmes Nebeneinander Der Wolfsmanagement-Plan soll ein möglichst konfliktarmes Miteinander vor allem mit den Weidetierhalter*innen schaffen. Deshalb werden die bisherigen Fördermöglichkeiten nochmals ergänzt. Vor allem ist ein maximaler Schutz der Weidetiere nötig. Wenn der Wolf erst gar nicht lernt, dass Schafe und Ziegen leichte und verfügbare Beute ist, wird er sich auch nicht … weiterlesen

29.06.2021

Hand in Hand: Artenschutz und Ausbau der Windenergie

Wir haben in Hessen 2 Prozent der Landesfläche als Windvorrangflächen ausgewiesen. Anders als in anderen Bundesländern, wollen wir dabei Windkraft und Artenschutz gemeinsam stärken und nicht gegeneinander ausspielen. Das Verankern wir in einem Gesamtpakt bei dem Naturschutzleitlinie, eine neue Verwaltungsvorschrift und das Programm zum Schutz windkraftsensibler Arten ineinander greifen und auch die neu aufzustellenden Regionalpläne … weiterlesen

29.06.2021

Verbot von Totschlagfallen

Mit unserem Gesetzentwurf zum Verbot von Totschlagfallen greifen wir eine wichtige Forderung von Tierschutzverbänden auf und realisieren einen weiteren Punkt aus unserem Koalitionsvertrag. Wir haben den Gesetzentwurf am 28. April ins Plenum eingebracht. Wir wollen nicht warten, bis vielleicht der Bundesgesetzgeber irgendwann ein bundesweites Verbot in Angriff nimmt. Ein mehr an Tierschutz darf nicht auf … weiterlesen

21.06.2021

Informationskampagne zum Artenschutz in Feld und Flur

GRÜN spricht: Vanessa Gronemann MdL

Echte Feldliebe: Gegen die Stille auf dem Acker   Vanessa Gronemann, Sprecherin für Naturschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Feldhamster, Rebhuhn und Co. und unzählige Insekten brauchen unseren Schutz und einen intakten Lebensraum. Die aktuell neun Feldflurprojekte werden mit rund 500.000 Euro jährlich vom Hessischen Umweltministerium gefördert. Und sie zeigen Wirkung, denn die Lebensraumsituation für die Tiere … weiterlesen

21.05.2021

Mehr Artenschutz bei mehr Energiewende

GRÜN spricht: Vanessa Gronemann MdL

Hilfsprogramm für windenergiesensible Arten Vanessa Gronemann, Sprecherin für Naturschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion zum neuen hessenweiten Hilfsprogramm für windenergiesensible Arten: „Der Ausbau der Windenergie ist ebenso wie der Artenschutz unser zentrales GRÜNES Anliegen. Das neue Landesprogramm zeigt, dass beides zusammen möglich ist: Der Schutz windkraftsensibler Arten darf über die voranzutreibende Energiewende nicht vergessen werden, jeder Eingriff … weiterlesen

19.05.2021

Weltbienentag: Ohne sie geht es nicht

GRÜN spricht: Vanessa Gronemann MdL

Vanessa Gronemann, Sprecherin für Naturschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion zum Weltbienentag am 20. Mai: „Geniale Baumeisterinnen, wichtige Bestäuberinnen und essenzieller Teil unseres Ökosystems: Bienen sind vielfältige Vorbilder für technische Innovationen und gleichzeitig sichern sie durch ihre Leistung als Bestäuberinnen unsere Nahrungsmittel. Am heutigen Weltbienentag wird darauf aufmerksam gemacht, dass Bienen durch viele Faktoren wie Insektizide oder … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf Instagram