Inhalt

Archiv


15.06.2022

Stiftung Hessischer Tierschutz

Wir freuen uns, dass wir 2015 die Stiftung Hessischer Tierschutz ins Leben rufen konnten, um damit den Tierschutz in Hessen zu stärken. Wir wollen euch deshalb mit diesem Themennewsletter die Arbeit der Stiftung vorstellen. Die Stiftung Hessischer Tierschutz unterstützt seit ihrer Gründung hessische Tierheime und ähnliche Einrichtungen. Alle Spenden, die die Stiftung erreichen, fließen ausschließlich … weiterlesen

07.07.2021

Verbot der Verwendung von Totschlagfallen

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Mehr Tierschutz bei der Jagd in Hessen Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Tierschutz und Jagd heute zum Gesetzentwurf zum Verbot von Totschlagfallen im Plenum: „Heute wollen wir das Verbot der Verwendung von Totschlagfallen bei der Jagd in Hessen im Plenum des Hessischen Landtages endgültig beschließen. Das ist ein wichtiger Schritt für mehr Tierschutz … weiterlesen

05.05.2021

Verbot der Verwendung von Totschlagfallen

Es ist gut, dass mit dem Gesetzentwurf zum Verbot der Verwendung von Totschlagfallen in Hessen der richtige Weg zu mehr Tierschutz bei der Jagd eingeschlagen wird. Denn die mit Hilfe der Jagd notwendige Regulierungen des Wildbesatzes in Feld, Wald und Flur kann auch ohne Totschlagfallen erfolgen. Diese Fallen bei der Jagd zu verwenden entspricht nicht … weiterlesen

28.04.2021

Verbot der Verwendung von Totschlagfallen

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Wichtiger Schritt für mehr Tierschutz bei der Jagd   Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Tierschutz und Jagd heute zum Gesetzentwurf zum Verbot von Totschlagfallen im Plenum: „Der Einsatz von Totschlagfallen bei der Jagdausübung ist nicht mehr zeitgemäß, nicht notwendig und entspricht nicht den Vorgaben des Tierschutzes. Totschlagfallen bergen die Gefahr, dass die gefangenen … weiterlesen

18.09.2019

Hessischer Verdienstorden an Ursula Hammann „Wenn Du wirklich etwas ändern willst, musst Du in die Politik!“

Ursula Hammann hat sich fast 25 Jahre lang besonders für den Natur- und Umweltschutz in ihrer Region und in ganz Hessen stark gemacht. Heute erhält die GRÜNE, die bis zum Ende der vergangenen Legislaturperiode Abgeordnete im Hessischen Landtag war, den Hessischen Verdienstorden 2019. Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN: „Wir gratulieren Ursula Hammann und freuen uns … weiterlesen

10.09.2019

Ministerin Hinz und Tierschutzbeauftragte Dr. Martin: Verbot von Tiertransporten in Drittländer bestätigt

Milchkuh Kalb

Wir GRÜNEN setzen uns auf Bundesebene für ein Verbot langer Tiertransporte in Drittländer ein. Der Tierschutz darf nicht an der Außengrenze der EU enden und die Einhaltung der EU-Tierschutzvorgaben muss über internationale Abkommen in der EU abgesichert werden.  „Der Bericht der Landestierschutzbeauftragten Dr. Martin über die tierunwürdigen sowie auch rechtswidrigen Verhältnisse auf Langstreckentransporten ist ein … weiterlesen

12.03.2019

Hessen setzt Tiertransporte in Drittländer aus

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist es ein wichtiger Schritt für den Tierschutz, dass Hessen Tiertransporte über lange Strecken in Nicht-EU-Länder stoppt. „Umweltministerin Priska Hinz gibt mit ihrem Erlass den Amtstierärzten die klare Vorgabe, Transporte nicht zu genehmigen, die tierschutzrechtliche Mindeststandards nicht einhalten“, erklärt Hans-Jürgen Müller, tierschutzpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Das … weiterlesen

06.11.2018

Ferkelkastration: Alternativen zu Tierleid gibt es – sie müssen nur genutzt werden

Auch bei den GRÜNEN im Landtag stößt die Entscheidung der großen Koalition in Berlin, die Kastration männlicher Ferkel ohne Betäubung nun doch länger als bisher geplant zu erlauben, auf Unverständnis. „Damit verlängern Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und die übrige Bundesregierung völlig unnötig das Tierleid in deutschen Ställen und Mastbetrieben. Denn auch bei uns in Deutschland … weiterlesen

28.08.2018

Hessischer Tierschutzpreis 2018: GRÜNE danken der Wildtierhilfe Odenwald und weiteren Tierfreunden für ihre engagierte Arbeit

Die GRÜNEN im Landtag gratulieren der Wildtierhilfe Odenwald sowie den ehrenamtlichen Tierschützerinnen Agnes Denner und Hannelore Tenggren herzlich zum diesjährigen Hessischen Tierschutzpreis. „Das ehrenamtliche Engagement für Tiere ist mit hohem persönlichem Einsatz verbunden, für den es besondere Anerkennung und auch Motivation braucht. Deshalb freue ich mich, dass auch in diesem Jahr wieder besondere Tierschutzprojekte und … weiterlesen

31.07.2018

Landgestüt Dillenburg: Wichtige Verbesserungen beim Tierschutz – Gestüt kommt gut voran

Die GRÜNEN begrüßen die Ergebnisse der Arbeitsgruppe Dillenburg für Verbesserungen beim Tierschutz auf dem Landgestüt. „Die Vorschläge für mehr Bewegungsfreiheit und besseren Kontakt für die Tiere untereinander entsprechen einer artgerechten Haltung. Damit zeigt die Landesregierung, dass ihr das Tierwohl ein wichtiges Anliegen ist“, so Ursula Hammann, Sprecherin für Tierschutz der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf XHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf Facebook