Inhalt

Archiv


21.03.2024

Landesregierung stellt Ausbauziele für Ökolandbau infrage

Jahrelang war Hessen Spitzenreiter beim Ökolandbau – von diesem Erfolgskurs verabschiedet sich die neue Landesregierung nun offenbar. Landwirtschaftsminister Ingmar Jung will am bisherigen Ausbauziel nicht länger festhalten: Den Mehrwert des Ökolandbaus spielt er herunter. Den Einfluss der Politik auf den Anteil ökologisch bewirtschafteter Flächen hält er für gering. Diesen Ansichten setzten wir GRÜNEN in einer … weiterlesen

11.03.2024

Aktuelle Stunde der GRÜNEN:

Hessen muss Spitzenreiter beim Ökolandbau bleiben – kein Rückschritt bei Umwelt- und Naturschutz Die Hessische Landwirtschaft nimmt seit vielen Jahren einen Spitzenplatz beim Anteil an ökologisch bewirtschafteter Fläche im Vergleich mit den anderen Bundesländern ein. Das bedeutet ein Mehr an Umwelt- und Naturschutz für unser Bundesland. „Unter der neuen Landesregierung droht Hessen diesen Spitzenplatz zu … weiterlesen

15.07.2021

Für eine gesunde und nachhaltige Landwirtschaft

Unsere Landwirtschaft entscheidet durch viele Faktoren mit, wie die Umwelt und die Lebensmittel von morgen aussehen. Der Umgang mit Boden, Wasser und Tieren hat hier einen großen Einfluss – im Guten, wie im Schlechten. Wir GRÜNE wollen eine nachhaltige und gesunde Landwirtschaft. Dabei ist der Ökolandbau unser Leitbild. Unser Ziel ist es, bis 2025 rund … weiterlesen

04.05.2021

Ökoanbaufläche in Hessen wächst weiter

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Förderung Umstellung auf Ökolandbau Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Landwirtschaft zur Förderung in der Umstellungsphase auf Ökoanbau: „Die erreichten 16% Ökoanbauflächen in Hessen sind ein wichtiger Schritt auf unserem Ziel, bis 2025 insgesamt 25% der Landesfläche auf Ökoanbau umzustellen. Betriebe können nun eine Prämie von jährlich bis zu 3.000 Euro über einen maximal … weiterlesen

26.06.2020

Ganz Hessen wird zur Ökomodellregion

Bild eines Ackers zum Thema ländlicher Raum und Landwirtschaft

9 weitere Landkreise investieren in nachhaltige Landwirtschaft.   Die GRÜNEN im Hessischen Landtag freuen sich über die Ausweitung der Ökomodellregionen auf ganz Hessen. Damit sind jetzt alle 21 hessischen Landkreise Ökomodellregion und Teil des Ökoaktionplans. „Ein starkes Zeichen für die Entwicklung einer nachhaltigen und innovativen Landwirtschaft in Hessen. Der Ökolandbau ist die schonendste Form der … weiterlesen

04.06.2020

GRÜN SPRICHT: Weltumwelttag 2020 - Neustart mit Leitplanken für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

GRÜN spricht: Martina Feldmayer MdL

 Martina Feldmayer, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Klimaschut: „Für uns GRÜNE ist klar, dass wir bei Umwelt- und Klimaschutz nicht in einen Prä-Corona-Status zurückfallen dürfen, sondern einen Neustart mit Leitplanken für Klimaschutz und Nachhaltigkeit brauchen. In Hessen haben wir uns viel vorgenommen: die Weiterentwicklung des Integrierten Klimaschutzplans, ganz Hessen zur Ökomodellregion für den Ökolandbau zu … weiterlesen

07.02.2020

GRÜN SPRICHT: Ökoaktionsplan 2020 – 2025 - Für mehr Gewässer-, Boden- und Klimaschutz sowie den Erhalt der Artenvielfalt

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Hans-Jürgen Müller, Sprecher für Landwirtschaft, der GRÜNEN Landtagsfraktion  „Die Ökolandbaufläche in Hessen ist zwischen 2014 und 2018 um rund 40 Prozent gestiegen. Hessen ist damit im Ökolandbau ein Spitzenreiter unter den Bundesländern. Dieser Erfolg beruht auf den zielgerichteten Maßnahmen im Rahmen des ersten Ökoaktionsplans. Es ist nur folgerichtig, dass Hessens grüne Umweltministerin Priska Hinz nun … weiterlesen

03.07.2019

2. Öko-Feldtage in Hessen: Ökolandbau und Innovation sind keine Gegensätze

Landwirtschaft, Umwelt, Natur, Solar, Sonnenenergie, Erneuerbare Energien

„Wir wollen die Ökolandbauflächen in Hessen bis 2025 auf 25% erhöhen und damit die Spitzenposition unter den Bundesländern einnehmen. Das dient dem Klimaschutz, dem Erhalt der Biodiversität und erhält uns einen Ackerboden, der auch in Zukunft noch gesunde Lebensmittel liefern kann. Außerdem entspricht es dem, was die Verbraucherinnen und Verbraucher wollen. Dass Hessen mit finanzieller … weiterlesen

27.02.2019

Nachhaltige Landwirtschaft: Gemeinsam mit ökologischen und konventionellen Betrieben für mehr Umwelt- und Klimaschutz

LÄndlicher Raum, Landwirtschaft, Schaf

Die GRÜNEN im Landtag stehen für eine umfassende nachhaltige Entwicklung der Landwirtschaft in Hessen für mehr Umwelt- und Klimaschutz. „Wir wollen den erfolgreichen Ökoaktionsplan fortsetzen und setzen auf Anreize und freiwillige Schritte für alle hessischen Bäuerinnen und Bauern, Ökobetriebe ebenso wie Konventionelle“, erklärt Hans-Jürgen Müller, landwirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, aus Anlass des … weiterlesen

21.02.2019

GRÜNER Setzpunkt im zweiten Februar-Plenum: Nachhaltige Landwirtschaft in Hessen – gut fürs Klima und die Region

Landwirtschaft, Umwelt, Natur, Solar, Sonnenenergie, Erneuerbare Energien

Für die GRÜNEN im Landtag dient eine nachhaltige Landwirtschaft der regionalen Wertschöpfung, sie erhält die Kulturlandschaft und sorgt für gesundes regionales Essen. „Wir wollen die ökologisch bewirtschaftete Fläche in Hessen bis 2025 auf 25 Prozent erhöhen und damit unseren bundesweiten Spitzenplatz ausbauen. Die Nachfrage nach ökologisch und regional erzeugten Lebensmitteln boomt. Mit mehr Ökolandbaubetrieben bleibt … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf XKanal Grüne Hessen auf youtube