Inhalt

Archiv


24.05.2022

Neuer Klimaplan Hessen: Öffentlichkeitsbeteiligung am 27. April gestartet

Damit wir in Hessen Klimaneutralität bis spätestens 2045 erreichen, müssen wir die Maßnahmen im Bereich Klimaschutz und Klimaanpassung noch einmal nachschärfen. Deshalb ist jetzt ein neuer Klimaplan für Hessen in Arbeit, der im Entwurf vorliegt und mit großer öffentlicher Beteiligung beraten wird. Mit dem Integrierten Klimaschutzplan Hessen (IKSP) 2025 haben wir bereits 2017 die Weichen … weiterlesen

20.12.2021

Klimaschutzgesetz für Hessen

Wir werden – ohne, dass dieser Punkt in unserem Wahlprogramm oder im Koalitionsvertrag festgelegt war – in Hessen ein Klimaschutzgesetz auf den Weg bringen. Das hat Umweltministerin Hinz am 12. November angekündigt. Das ist ein echter Meilenstein. Die hessischen Klimaziele werden gesetzlich festgeschrieben. Mit dem zu novellierenden hessischen Energiezukunftsgesetz und dem neuen Klimaschutzgesetz werden wir … weiterlesen

29.08.2019

KLIMPRAX Stadtklima: Kommunen werden bei Klimaanpassung unterstützt

„Besonders ältere und kranke Menschen sowie Kinder leiden unter den Folgen der Klimakrise, wie zum Beispiel an zunehmender Hitze, die in größeren Städten durch Verkehr und den Wärmeinsel-Effekt noch verstärkt wird. „Deshalb haben wir das Thema Klimaanpassung zum Schutz der Menschen bereits 2017 im Integrierten Klimaschutzplan 2025 verankert. Konkret können Projekte zur Stadtbegrünung oder Entsiegelung … weiterlesen

09.04.2019

Klimaschutz: Neues Zwischenziel ist wichtiger Schritt zum klimaneutralen Hessen

Die GRÜNEN im Hessischen Landtag sehen das neue Zwischenziel der Landesregierung zur Reduktion von Treibhausgasen um 55 Prozent bis 2030 als wichtigen Schritt für ein klimaneutrales Hessen. „Wir müssen die Erderhitzung aufhalten, wenn wir das Leben, so wie wir es kennen, erhalten wollen. Deshalb sind wir in Hessen den Zielen und Vereinbarungen des Weltklimavertrags von … weiterlesen

22.08.2018

Klimakatastrophe bekämpfen: Klimaschutz mit Plan – Hessen unterstützt Landwirtschaft in der Krise

Die GRÜNEN thematisieren in der Debatte im Landtag die Klimakrise mit ihren katastrophalen Folgen auch für Hessen. „Dieser Sommer führt auch dem letzten Zweifler klar vor Augen, welche dramatischen Folgen die Überhitzung der Erde bereits jetzt hat und in Zukunft haben wird. Deshalb ist es höchste Zeit, konsequent zu handeln“, erklärt Martina Feldmayer, Sprecherin für … weiterlesen

20.08.2018

GRÜNE Schwerpunkte im August-Plenum: Hitzesommer 2018 zeigt, wie nötig ambitionierter Klimaschutz ist

Erde, Klimapolitik, Umweltschutz, Naturschutz

Die GRÜNEN wollen angesichts der Dürre- und Hitzeperiode dieses Sommers einen Schulterschluss des Landtages für ambitionierten Klimaschutz erreichen. „Die Klimakatastrophe ist längst in Hessen angekommen“, erklärt Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Die Gesundheit vieler Menschen leidet unter der Hitze, für Alte und Vorbelastete kann sie lebensgefährlich werden. Landwirtschaftliche Betriebe geraten in … weiterlesen

25.05.2018

Energiebilanz 2017: Anteil der Erneuerbaren deutlich gestiegen – Hessen kann Energiewende

Klimaschutz mit Plan - Hessen wird klimaneutral bis 2050

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag zeigen die heute vom Hessischen Energieminister Tarek Al-Wazir vorgestellten Zahlen zur 2017, dass Hessen bei der Versorgung mit sauberer Energie in großen Schritten vorankommt und die ambitionierten Ziele erreichbar sind, die das Land sich gesetzt hat. „Wir haben 2014 mit dem Ziel Regierungsverantwortung übernommen, den damaligen Anteil der Erneuerbaren … weiterlesen

24.05.2018

Windkraft: Hessische FDP ruiniert im Buhlen um Proteststimmen ihren Ruf

Umweltpolitik, Energiepolitik, Windkraft, Windrad, Erneuerbare Energien, Natur, Solarenergie

Die GRÜNEN im Landtag würdigen den FDP-Fraktionsvorsitzenden René Rock für seinen immerwährenden Kampf gegen Windmühlen als „Don Quichotte des Hessischen Landtages“. Anders als der Hauptfigur aus dem Roman von Miguel de Cervantes fehle Rock aber ein treuer Gefährte, der ihn auf den Boden der Realität hole: „Niemand in der FDP mahnt, sich in der Debatte … weiterlesen

18.05.2018

Bilanz der Landesregierung: Hessen ist grüner und gerechter geworden

„Hessen ist seit dem Antritt dieser Regierung grüner und gerechter geworden“, kommentiert Mathias Wagner, Vorsitzender der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag, die Bilanz der Landesregierung, die Ministerpräsident Volker Bouffier und Vize-Ministerpräsident Tarek Al-Wazir heute vorgelegt haben. „Wir GRÜNE sind in die Landesregierung eingetreten, um der Politik in Hessen eine neue Richtung zu geben. Heute … weiterlesen

01.02.2018

Setzpunkt Klimaschutz: Hessen hat einen Plan für den Klimaschutz – die GroKo braucht einen

Klimaschutz mit Plan - Hessen wird klimaneutral bis 2050

Die Grünen im Landtag haben in ihrem Setzpunkt angesichts der in klimapolitischer Hinsicht verfehlten Groko-Sondierungsergebnissen deutlich gemacht, dass auf allen Ebenen daran gearbeitet werden muss die Klimakatstrophe zu begrenzen. „Wir müssen jetzt handeln, um die drohende Klimakatastrophe mit ihren schwerwiegenden Folgen für Mensch und Natur noch abzuwenden. Es ist verheerend, dass sich die Sondierer der … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf InstagramHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten