Inhalt

Archiv


13.03.2024

AfD fordert Abkehr von Geschlechtersensibilität an Goethe-Uni

Vielfalt schafft Exzellenz Julia Herz, Sprecherin für Frauen und Gleichstellung der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Der Setzpunkt der AfD sagt viel über ihr Verständnis von Wissenschaftsfreiheit. Für uns ist klar: Unsere Hochschulen haben die Autonomie, selbst zu entscheiden, zu was sie forschen und wie sie ihre wissenschaftliche Exzellenz voranbringen. Wer sich glaubhaft um die Zukunft unserer Hochschulen … weiterlesen

27.04.2022

Zielvereinbarungen zum Hessischen Hochschulpakt 2021-2025 setzen klare Ziele

Für eine bessere Betreuungsrelation und den Ausbau unbefristeter Beschäftigungsverhältnisse Mit dem Hessischen Hochschulpakt 2021-2025 stellt das Land eine Rekordsumme von 11,5 Mrd. € zur Verfügung und gibt den Hochschulen finanzielle Planungssicherheit und mehr Gestaltungsspielraum bis ins Jahr 2025. Zugleich hat das Land mit den Hochschulen verbindliche Ziele für die Verbesserung der Qualität und der Bedingungen … weiterlesen

27.04.2022

Unterstützungsangebote für geflüchtete Studierende und Forschende aus der Ukraine

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg Putins auf die Ukraine bestürzt uns nach wie vor und fordert von uns in Hessen einen Einsatz für die Menschen auf der Flucht. Angesichts der großen und weiter wachsenden Zahl an Flüchtlingen braucht es verlässliche und klare Strukturen, um Schüler*innen und Studierenden eine schnelle Integration in Schulen und Hochschulen zu ermöglichen. Wann … weiterlesen

18.03.2022

Mutige Ziele für gerechtere Lehre und mehr Profil

GRÜN spricht: Nina Eisenhardt MdL

Hessens Hochschulen unterzeichnen Zielvereinbarungen Nina Eisenhardt, hochschulpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Eine bessere Betreuungsrelation, mehr Unterstützung für den Studienerfolg und gerechte Bildungschancen, faire Beschäftigungsbedingungen und mehr Nachhaltigkeit: Die hessischen Hochschulen haben mit dem Land mutige Ziele vereinbart. Mit dem Rekordvolumen des hessischen Hochschulpaktes von 11,5 Milliarden Euro gibt ihnen Wissenschaftsministerin Angela Dorn die verlässliche Grundlage … weiterlesen

15.02.2022

Kodex für gute Arbeit fördert faire Beschäftigungsbedingungen an Hessens Hochschulen

Exzellente Forschung und Lehre setzen faire Beschäftigungsbedingungen an Hochschulen voraus. Nur mit beruflicher Planbarkeit und fairen Arbeitsbedingungen können Wissenschaftler*innen ihre Potenziale entfalten, innovative Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit entwickeln, den wissenschaftlichen Nachwuchs angemessen fördern und qualitativ hochwertige Lehre vor- und nachbereiten. Aus diesem Grund unternimmt die Landesregierung und das GRÜNE Wissenschaftsministerium vielfältige Anstrengungen, … weiterlesen

20.12.2021

Novelle des Hessischen Hochschulgesetzes

Mehr Qualität und Chancengerechtigkeit im Studium Mit der Novelle des Hessischen Hochschulgesetzes verbessert die Landesregierung die Rahmenbedingungen für mehr Qualität und Chancengerechtigkeit im Studium an den hessischen Hochschulen. Um den vielfältigen Bildungsbiographien der Studierenden gerecht zu werden, werden Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten flexibilisiert, verbindliche Evaluationsprozesse in der Lehre vorgesehen sowie die didaktische Weiterbildung der Lehrenden und … weiterlesen

26.07.2021

Für ein chancengerechtes & diskriminierungsfreies Studium in Hessen

GRÜN spricht: Martina Feldmayer MdL

Förderprogramm QuiS   Martina Feldmayer, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Landtagsfraktion:   „Mit dem heute vorgestellten Förderprogramm „Hohe Qualität in Studium und Lehre, gute Rahmenbedingungen des Studiums“, kurz „QuiS“, unterstützt Hessen die Hochschulen auf dem Weg zu einem chancengerechten und diskriminierungsfreien Studium. Insgesamt werden hierbei 19 Anträge der Hochschulen mit knapp 100 Mio Euro gefördert. Mit … weiterlesen

26.05.2021

Hessische Hochschulstrategie

Hochschulpakt ist ein verlässliches Fundament für Entwicklung der Hochschulen Wir investieren in die Köpfe der Studierenden unserer hessischen Hochschulen und sorgen für Chancengleichheit bei der Bildung. Mit optimalen Rahmenbedingungen für Forschung und Lehre bieten wir Studentinnen und Studenten den Nährboden, auf dem sie Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit finden können. Der Hessische Hochschulpakt … weiterlesen

21.10.2020

GRÜN SPRICHT: „Hessen Horizon“ holt Innovation und Forschung nach Hessen

GRÜN spricht: Nina Eisenhardt MdL

Nina Eisenhardt, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Hochschulpolitik und Wissenschaft, erklärt zum Start von „Hessen Horizon“: „Hessen unterstützt Hochschulen und Forschungseinrichtung bei der erfolgreichen Antragstellung für Europäische Forschungsfördermittel. Mit ‚Horizon Europe‘ fördert die EU mit 100 Milliarden Euro die Forschung zu großen Herausforderungen wie der Energie- und Verkehrswende, Umweltschutz und Digitalisierung. Aktuell steht auch die … weiterlesen

11.03.2020

GRÜN SPRICHT: Mehr Geld für die richtigen hochschulpolitischen Ziele

GRÜN spricht: Nina Eisenhardt MdL

Nina Eisenhardt, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Hochschulpolitik und Wissenschaft, zum neuen Hochschulpakt 2021-2025: „Mit einer Rekordsumme im neuen Hochschulpakt von 11,2 Milliarden Euro für die Jahre 2021-2025 bei gleichbleibenden Studierendenzahlen schaffen wir eine reale Aufstockung für die Hochschulen. Damit können die Herausforderungen angegangen werden: Wir verbessern die Betreuungsrelation und die Qualität der Lehre für … weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf XKanal Grüne Hessen auf youtube