Inhalt

Archiv


13.02.2024

GRÜNE Initiative für einen Bildungsgipfel 2.0

Für einen pädagogischen Aufbruch – gegen eine Politik der vertanen Chancen Die Ergebnisse der jüngsten Bildungsvergleichsstudien sind alarmierend: Die PISA-Studie zeigt einen erheblichen Kompetenzrückgang an Deutschlands Schulen insbesondere in den Fächern Deutsch und Mathematik auf – 25 % beziehungsweise 30 % der Jugendlichen verfehlen hier die Mindestanforderungen. Im Vergleich zur vergangenen PISA-Studie aus dem Jahr … weiterlesen

28.09.2023

Eine Bilanz von 10 Jahren GRÜNER Bildungspolitik in Hessen

Chancen im Bereich Multiprofessionalität, Ganztag und Digitalisierung von Schule nutzen Wir GRÜNE haben der Bildungspolitik in Hessen in den vergangenen Jahren eine neue Richtung gegeben und wichtige Impulse für mehr Chancengerechtigkeit gesetzt: Noch nie wurde in Hessen so viel in Bildung investiert, wie in den vergangenen Jahren. Der Bildungsetat steigt mit dem Doppelhaushalt 23/24 auf … weiterlesen

03.09.2019

Leitlinien GRÜNER Bildungspolitik: Chancengerechtigkeit und Selbständigkeit

#7 GRÜN wirkt weiter: für Bildungs- und Chancengerechtigkeit

Chancengerechtigkeit für alle Schüler*innen unabhängig von ihrer Herkunft ist die Leitlinie GRÜNEN Bildungspolitik: „Neben Programmen für Schülerinnen und Schülern, deren Abschluss gefährdet ist, hat die Koalition daher ein Programm aufgelegt, dass aus den Schulen mit den größten Herausforderungen die besten Schulen machen will. Dazu setzen wir auf den Ausbau der Schulsozialarbeit, auf einen Sozial- und … weiterlesen

24.04.2018

Erneut alle Anträge auf Pakt für den Nachmittag und gebundene Ganztagsschulen genehmigt – Erstmals zweite Verteilungsrunde

„Der Ausbau des Ganztagsschulprogramms schreitet zügig voran. Wieder wurden zum kommenden Schuljahr sowohl alle Anträge für die Aufnahme in den Pakt für den Nachmittag als auch für die Einrichtung einer rhythmisierten Ganztagsschulen (Profil 3) genehmigt“, erklärt Mathias Wagner, bildungspolitische Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „350 zusätzliche Stellen beschleunigen im Schuljahr 2018/19 noch einmal den … weiterlesen

07.02.2017

Novellierung des Schulgesetzes Bildungs- und Chancengerechtigkeit stehen im Mittelpunkt

Familienpolitik, Kinder, Schule, Kindergarten, Kinderbetreuung

„Mit der Novelle des Schulgesetzes haben wir neue Schwerpunkte in der Bildungspolitik gesetzt. Im Mittelpunkt stehen dabei mehr Bildungs- und Chancengerechtigkeit. Dafür bauen wir das Ganztagsschulprogramm so stark aus wie nie zuvor, eröffnen Integrierten Gesamtschulen neue pädagogische Möglichkeiten für das längere gemeinsame Lernen und bringen ein neues Umsetzungskonzept für Inklusion auf den Weg“, erklärt Mathias … weiterlesen

03.03.2016

GEW-Aktionstag zum Thema Schule - GRÜNE: Mehr Bildungs- und Chancengerechtigkeit ist Schwerpunkt unserer Bildungspolitik

Anlässlich des GEW-Aktionstags „Gute Bedingungen für gute Bildung“ betont die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Schwerpunktsetzung der Regierungskoalition auf mehr Bildungs- und Chancengerechtigkeit gerade auch für Kinder aus sozial benachteiligten Elternhäusern. „Mit dem deutlichen Ausbau des Ganztagsschulprogramms, der Lehrerzuweisung nach Sozialindex, der besseren Umsetzung der Inklusion und der Deutschförderung für Migranten haben wir klare … weiterlesen

26.06.2015

Kein Kind zurücklassen: Schülerinnen und Schüler als Bildungsexperten bei der Enquete-Kommission im Landtag

DIE GRÜNEN danken den Schülerinnen und Schülern der Albert-Schweitzer-Grundschule in Langen, die heute als Expertinnen und Experten die Enquete-Kommission „Kein Kind zurücklassen“ beraten haben und über ihren Schulalltag berichteten. Die Albert-Schweitzer-Schule räumt ihren Schülerinnen und Schülern weitreichende Mitbestimmungsrechte ein. „Es wird in der Bildungspolitik viel über die Schülerinnen und Schüler gesprochen. Wir dürfen darüber nicht … weiterlesen

10.02.2015

GRÜNE gratulieren Armin Schwarz zur Wahl zum neuen schulpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen schulpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Armin Schwarz. „Wir gratulieren Herrn Schwarz zur Wahl und sind überzeugt, dass wir mit ihm auf dem für die Koalition zentralen Feld der Schulpolitik weitere Fortschritte erzielen können“, sagte Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender und bildungspolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS … weiterlesen

18.09.2014

Sitzungswoche des Landtags 23.-25. September: GRÜNE legen Schwerpunkte auf Lärmpausen und die Bildungspolitik

Plenarsaal3, Landtag

Für die Plenarsitzung in der kommenden Woche hat die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Lärmpausen am Frankfurter Flughafen auf die Tagesordnung gesetzt. Dem Verkehrsministerium ist es gelungen, für  einen technisch hoch komplexen Sachverhalt in Gesprächen mit Fraport, Lufthansa und Deutscher Flugsicherung praktikable Modelle zu erarbeiten, die den Menschen rund um den Airport eine Entlastung … weiterlesen

22.10.2013

Bildungsmonitor 2013 - GRÜNE: Hessens Bildungspolitik braucht den Wechsel

Pisa, Bildungspolitik

Nach Auffassung der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN war das unterdurch-schnittliche Abschneiden Hessens beim Bildungsmonitor 2013 leider zu erwarten. Laut einer Vergleichsstudie des Instituts der Wirtschaft Köln erreicht Hessen grade einmal Platz 9 im bun-desweiten Vergleich. Im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft wurden die Bundesländer verglichen insbesondere hinsichtlich Fortschritte bei der Reduzierung von Bildungsarmut, … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Facebook