GRÜN wirkt: Hessen wird grüner und gerechter.

Hauptnavigation

Inhalt

11.01.2016

Kommunalwahl 2016: Mehr GRÜN für unsere Nachbarschaft

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen starten motiviert in den Kommunalwahlkampf, auf den sich der Landesvorstand und viele GRÜNE in den Gemeinden, Städten und Landkreisen seit über einem Jahr vorbereitet haben. „Gemeinsam mit den grünen Kommunalpolitikerinnen und -politikern haben wir eine landesweite Kampagne entwickelt, die GRÜNE vor Ort maximal flexibel nutzen können“, erläutern der Landesvorsitzende Kai Klose und der Politische Geschäftsführer Jochen Ruoff.

Für alle, die am 6. März gewinnen wollen!

Plakat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen zur Kommunalwahl 2016

Plakat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen zur Kommunalwahl 2016

Mit der gemeinsam mit der Agentur „Laut & Deutlich“ entwickelten Kampagne machen die GRÜNEN ihren Anspruch klar: Wer bessere Kinderbetreuung, mehr ÖPNV oder eine echte Willkommenskultur verwirklicht sehen möchte, für den sind BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN das richtige Angebot. Die erfolgreiche Arbeit vor Ort, das sehr gute Ergebnis von 2011 im Rücken, hat dazu geführt, dass mehr als die Hälfte der Hessinnen und Hessen in ihrer Kommune von GRÜNEN mitregiert wird. „Das Motto unserer Kampagne lautet deshalb selbstbewusst ‚Mehr Grün für unsere Nachbarschaft‘: Wir treten in allen Landkreisen, kreisfreien Städten und Sonderstatusstädten sowie einer sehr hohen Zahl der Gemeinden an, um zu zeigen, dass Grün von Kaufungen bis Neckarsteinach, von Limburg bis Fulda wirkt und Hessens Kommunen grüner und gerechter macht – und zwar ganz egal, mit wem wir regieren. Wir GRÜNE sind bereit für einen erfolgreichen Kommunalwahlkampf“, so Klose und Ruoff weiter.

Der Landesverband stellt zusätzlich zu den vor Ort gestalteten Plakaten Motive mit hessischen Themen zur Verfügung. Außerdem gibt es eine landesweite Kommunalwahl-Webseite, auf der die Wahlprogramme und die Kandidatinnen und -kandidaten vorgestellt werden. Außerdem können Wählerinnen und Wähler auf der Seite schon vor dem 6. März das Kumulieren und Panaschieren ausprobieren.

www.gruene-hessen.de/wahl


Jochen Ruoff
Politischer Geschäftsführer und Pressesprecher von
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen
Kaiser-Friedrich-Ring 77
65185 Wiesbaden

Fon 0611/98 92 0 0
Fax 0611/98 92 0 33
pol.geschaeftsfuehrung@gruene-hessen.de
www.gruene-hessen.de

Zum Thema

GRÜN wirkt. 2 Jahre Regierungsbeteiligung in HessenKoalitionsvertragGlaeserne-Abgeordnete

Fußleiste

Datenschutz Impressum