Inhalt

19.02.2018

GRÜNE wünschen Tobias Wilbrand viel Erfolg bei Stichwahl in Egelsbach

Die hessischen GRÜNEN wünschen dem GRÜNEN Kandidaten Tobias Wilbrand viel Erfolg bei der anstehenden Stichwahl um das Bürgermeisteramt in Egelsbach. „Tobias Wilbrand bekam in der ersten Runde mit vier Kandidaten die zweitmeisten Stimmen nach Amtsinhaber Jürgen Sieling, dazu gratulieren wir ihm und freuen uns auf spannende und kämpferische zwei Wochen bis zur Stichwahl“, erklären die Vorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, Angela Dorn und Kai Klose. „Tobias Wilbrand hat sich zum Ziel gesetzt, neue Impulse in Egelsbach zu setzen, und stößt damit auf große Resonanz. Wir wünschen ihm und der Stadt, dass er die Egelsbacherinnen und Egelsbacher bis zur Stichwahl davon überzeugen kann, dass das Rathaus frischen Wind braucht.“

„Tobias Wilbrand macht sich für mehr Lebensqualität in Egelsbach stark“, so Dorn und Klose weiter. „Ein schlüssiges Verkehrskonzept mit sanierten Straßen, besseren Radwegen und einem lebendigen Ortskern; mehr bezahlbarer Wohnraum; ein transparenter Haushalt, der strukturelle Defizite angeht; ein attraktiveres Gewerbegebiet; mehr Angebote für junge Menschen und für Seniorinnen und Senioren – unter anderem mit diesen wichtigen Schwerpunkten stellt Tobias Wilbrand sich zur Wahl. Wir wünschen Tobias Wilbrand viel Erfolg bei seiner Kandidatur und seinem Engagement, Egelsbach grüner und gerechter zu machen.“


Jochen Ruoff
Politischer Geschäftsführer und Pressesprecher von
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen
Kaiser-Friedrich-Ring 77
65185 Wiesbaden
Fon 0611/98 92 0 0
Fax 0611/98 92 0 33
pol.geschaeftsfuehrung@gruene-hessen.de
www.gruene-hessen.de

Zum Thema

GRÜNE Hessen auf InstagramKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Facebook