Inhalt

Bundespolitik


31.08.2019

GRÜNE Landesmitgliederversammlung in Königstein: Ehrgeizige Ziele auf allen Ebenen umsetzen

  Im Kampf gegen die Klimakrise wollen die GRÜNEN noch schneller werden: „Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft. Wir GRÜNE sind die Partei, die seit Jahrzehnten für eine Energie- und Verkehrswende, für den Kohleausstieg und für Windenergie kämpft. Wir freuen uns über jeden Mitstreiter. Was wir nicht brauchen sind … weiterlesen

13.05.2019

Seenotrettung als humanitäre Verpflichtung und Geflüchteten aus Kriegs- und Krisengebieten Schutz gewähren

Das Recht auf Leben und Sicherheit ist ein fundamentales Recht – auch auf dem Meer. Die NGOs vor Ort helfen Menschen in Not, wo Staaten es nicht tun. Solange sich auf EU-Ebene kein Fortschritt in den Verhandlungen abzeichnet, müssen die nicht- staatlichen Seenotrettungs-Organisationen unterstützt werden, statt sie mit haltlosen Anschuldigungen zu überziehen und ihre Rettungsmissionen … weiterlesen

12.02.2019

Bundesratsentscheidung zu sicheren Herkunftsstaaten: GRÜNE verwundert über Verfahrensdiskussion - es gilt der Koalitionsvertrag

Zur Berichterstattung über die für Freitag geplante Beratung des Bundesrats zum Thema weiterer Sicherer Herkunftstaaten erklären die Vorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, Angela Dorn und Kai Klose: „Im hessischen Koalitionsvertrag ist ausdrücklich festgehalten, dass die Koalitionspartner ‎in der Frage zusätzlicher sogenannter sicherer Herkunftsländer unterschiedlicher Meinung sind. Der Koalitionsvertrag gilt. Hessen wird sich in dieser … weiterlesen

12.10.2018

„Heimat? Natürlich!“ und „Tarek statt GroKo“: GRÜNE Schlussphasenplakatierung mit Al-Wazir und für die offene und vielfältige Gesellschaft

Die hessischen GRÜNEN haben heute ihre Großflächenplakate für die letzten beiden Wochen bis zur Landtagswahl am 28. Oktober vorgestellt. „Jeder Mensch hat das Recht auf ein Zuhause – deshalb streiten wir für bessere Lebensbedingungen und eine intakte Umwelt für alle, für gleiche Chancen und eine weltoffene Gesellschaft. Und wir setzen uns mit ganzer Kraft dafür … weiterlesen

14.08.2018

Klimaschutz - GRÜNE im Bundestag und in Hessen fordern: CO2-Bremse ins Grundgesetz

Das Klima von Morgen wählen wir heute

Die GRÜNEN-Fraktion im Bundestag und die hessischen GRÜNEN fordern die Aufnahme der international vereinbarten Klimaschutzziele als CO2-Bremse in das Grundgesetz. Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Katrin Göring-Eckardt, und das Spitzenduo für die Landtagswahl in Hessen am 28. Oktober, Priska Hinz und Tarek Al-Wazir, stellten einen entsprechenden Vorstoß am Dienstag in Wiesbaden vor. „Die Dürre- und Hitzeperiode … weiterlesen

16.04.2018

Landesparteitag in Fulda - GRÜN wirkt weiter: GRÜNE gehen mit neuem Mitgliederrekord in das Landtags-Wahljahr

Landesvorsitzenden Angela Dorn und Kai Klose

Die hessischen GRÜNEN gehen mit einem Mitgliederrekord in den Wahlkampf zur Landtagswahl am 28. Oktober. „Wir freuen uns über eine große Zahl von Neueintritten und haben jetzt 5.464 Mitglieder – so viele wie noch nie! Das gibt uns zusätzlichen Schwung für das Wahljahr“, erklären die Vorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Angela Dorn und Kai Klose. … weiterlesen

12.01.2018

Sondierungsergebnis von CDU, CSU und SPD: Verzagt in die Zukunft

Angesichts der heute vorgestellten Sondierungsergebnisse der bevorstehenden Koalition sprechen Angela Dorn und Kai Klose, Vorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, von einem „Dokument der Verzagtheit“: „Die Ergebnisse sind dürftig – der kleinste gemeinsame Nenner einer Großen Koalition reicht angesichts der Herausforderungen, vor denen Deutschland, Europa, aber auch die gesamte Menschheit stehen, nicht aus. Vom nötigen … weiterlesen

11.12.2017

Kai Klose neues Mitglied der Versammlung der Heinrich-Böll-Stiftung im Bund

Logo Heinrich-Böll-Stiftung

Die hessischen GRÜNEN freuen sich, dass Kai Klose in die Mitgliederversammlung der Heinrich-Böll-Stiftung gewählt wurde. „Die Böll-Stiftung ist ein wichtiger Impulsgeber für die politische Debatte in Deutschland, eine Denkfabrik für Ideen und Konzepte insbesondere zu den Themen, die uns GRÜNEN so wichtig sind, zu Ökologie, Gerechtigkeit und individueller Freiheit“, erklärt Angela Dorn, Vorsitzende von BÜNDNIS … weiterlesen

20.11.2017

FDP verweigert sich der Verantwortung für das Land

Die hessischen GRÜNEN bedauern das Ende der Sondierungsgespräche auf Bundesebene. „Es bestanden von Anfang an Zweifel an der Ernsthaftigkeit der FDP – leider hat der Verlauf der Gespräche, insbesondere in den letzten Tagen, gezeigt, dass sie weder in der Lage noch willens ist, Verantwortung zu übernehmen, sondern auf Zeit gespielt hat“, erklären die Vorsitzenden von … weiterlesen

02.10.2017

Länderrat der GRÜNEN: Verantwortung verlangt Mut und sachliche Gespräche

Die hessischen GRÜNEN sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen des Länderrates von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am Samstag in Berlin. „Wir haben mit den sachlichen Diskussionen und dem Beschluss für die Sondierung bewiesen, dass wir bereit sind, nach diesem schwierigen Wahlergebnis Verantwortung zu übernehmen“, erklärt Daniela Wagner, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen. „Uns allen ist … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf Xbundestagsfraktion_neuPartei ergreifen. Mitglied werden, mitbestimmen.