Inhalt

Archiv


08.05.2017

Schleswig-Holstein: Hessens GRÜNE gratulieren Monika Heinold und Robert Habeck zum Wahlerfolg

Die hessischen GRÜNEN gratulieren Spitzenkandidatin Monika Heinold, Umwelt- und Energieminister Robert Habeck und den GRÜNEN Schleswig-Holstein herzlich zu ihrem sehr guten Wahlergebnis. „Wo GRÜNE selbstbewusst und eigenständig die Positionen unserer Partei in Regierungsarbeit umsetzen, machen sie nicht nur das Land grüner und gerechter, sie überzeugen damit auch die Wählerinnen und Wähler“, erklären Daniela Wagner und … weiterlesen

08.05.2017

Frankreich: Hessens GRÜNE froh über proeuropäischen Präsidenten Macron

Europafahne mit Hessenlöwe

Die hessischen GRÜNEN sind froh und erleichtert über den Ausgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich. „Die Wählerinnen und Wähler in unserem Nachbarland haben sich für Emmanuel Macron entschieden und damit für politische Inhalte statt für populistische Worthülsen, für ein Miteinander in Europa statt für Rassismus, Nationalismus und Populismus“, erklären Daniela Wagner und Kai Klose, Vorsitzende von … weiterlesen

22.04.2017

SPD-Parteitag: Orientierungs- und konzeptlose Sowohl-als-auch-Partei

Aus Sicht der hessischen GRÜNEN hat sich die hessische SPD bei ihrem Landesparteitag heute in Kassel erneut als orientierungs- und konzeptlose Sowohl-als-auch-Partei gezeigt. „Die SPD verkündet bald jeden Tag eine neue Position, und sie erzählt in Hessen ständig etwas anderes, als sie im Bund und in anderen Ländern tut“, erklärt Daniela Wagner, Landesvorsitzende von BÜNDNIS … weiterlesen

18.04.2017

Verfassungsreferendum in der Türkei: Klare Haltung für Menschenrechte und Demokratie nötig

Die hessischen GRÜNEN fordern nach dem Verfassungsreferendum in der Türkei eine klare Haltung in den deutsch-türkischen Beziehungen: „Alle, die in der Türkei und in der türkischen Community für Demokratie und Menschenrechte eintreten, brauchen nach dem Referendum unsere Unterstützung mehr denn je“, erklären die Vorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, Daniela Wagner und Kai Klose. „Die … weiterlesen

20.03.2017

Darmstadt: Jochen Partschs Sieg im ersten Wahlgang macht mächtig stolz

Die hessischen GRÜNEN gratulieren dem bereits im ersten Wahlgang wiedergewählten Darmstädter Oberbürgermeister Jochen Partsch herzlich zu seinem Erfolg: „Nach seinem außergewöhnlichen Sieg gegen den SPD-Amtsinhaber 2011 ist es Jochen Partsch erneut gelungen, Stadtgeschichte zu schreiben: Er ist der erste Darmstädter Oberbürgermeister seit Einführung der Direktwahl, der bereits im ersten Wahlgang gewählt wurde – das ist … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf Xbundestagsfraktion_neuGRÜNE Hessen auf Facebook