Inhalt

20.02.2017

Rödermark: GRÜNE gratulieren Roland Kern zu Wiederwahl

Die hessischen GRÜNEN gratulieren dem GRÜNEN Bürgermeister von Rödermark, Roland Kern, herzlich zur Wiederwahl. „Wir sind sehr froh, dass Roland Kern seine Arbeit zum Wohl der Stadt fortsetzen kann“, erklären die Vorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, Daniela Wagner und Kai Klose. „Roland Kern und die AL/GRÜNE in Rödermark nutzen erfolgreich die Gestaltungsmöglichkeiten der Kommunalpolitik, um Ökologie, soziale Standards und die Lebensqualität der Stadt voranzubringen. Das ist im Ballungsraum Rhein-Main eine herausfordernde Aufgabe, und es ist gut, dass weiter ein GRÜNER das Rathaus leitet.“

„Als die GRÜNEN beziehungsweise damals noch die ,Andere Liste‘ Rödermark in den 80er Jahren entstanden, hätte kaum jemand vorhersagen können, wie sehr sie die die Stadt einmal mitprägen würden. Roland Kern und seine Mitstreiter haben viel dazu beigetragen, dass Rödermark heute eine vitale Kommune mit regem Kulturleben und grünem Herz ist. Dass sie es auch bleibt und sich weiter entwickeln kann, dafür garantiert der alte und neue Bürgermeister.“


Jochen Ruoff
Politischer Geschäftsführer und Pressesprecher von
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen
Kaiser-Friedrich-Ring 77
65185 Wiesbaden
Fon 0611/98 92 0 0
Fax 0611/98 92 0 33
pol.geschaeftsfuehrung@gruene-hessen.de
www.gruene-hessen.de

Zum Thema

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf Facebook