queerGRÜN

Inhalt

Die LAG queerGRÜN (früher LAG Lesben- und Schwulenpolitik) arbeitet für Emanzipation und Gleichstellung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern in Hessen. Durch die Vernetzung innerhalb der Landesarbeitsgemeinschaft können wir unsere Interessen besser in grünes Handeln umsetzen.

Viele von uns sind aktiv in der Kommunalpolitik und der örtlichen Community. Hier und auf Landesebene kämpfen wir für den Erhalt bestehender Lesben- und Schwulenzentren, Sozial- und Beratungsarbeit und spezifischer Angebote für jüngere und ältere Homosexuelle.

Wir treffen uns mindestens sechs Mal im Jahr, um aktuelle Themen und Grundsätzliches zu besprechen und mit VertreterInnen von Vereinen und Verbänden gemeinsame Initiativen zu entwickeln.

Wer sich für die Mitarbeit bei LAG queerGRÜN interessiert, kann mitmachen – auch als Nichtmitglied!

Alles andere als Gleichberechtigung ist Diskriminierung!

Kontakt: lag-queerGRUEN@gruene-hessen.de
LAG-Sprecherin Jessica Purkhardt
LAG-Sprecher Dimitrios Bakakis

 

Auf dem Laufenden bleiben? Sie können sich hier in die Mailing-Liste der LAG queerGRÜN eintragen!


Zurück zu allen Landesarbeitsgemeinschaften

Beschlüsse

16. Januar 2017
Queergruen

Für Akzeptanz und Vielfalt – gegen Diskriminierung und Ausgrenzung

1. Der neue „Lehrplan zur Sexualerziehung an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Hessen“, der am 16. September 2016 in Kraft getreten ist, ist ein wichtiger Schritt zur Reform der Sexualerziehung an den hessischen Schulen. Es ist gut und angesichts täglich stattfindender Diskriminierung gerade im schulischen Umfeld notwendig, dass im Lehrplan endlich die Akzeptanz von … weiterlesen

9. Juni 2015
Queergruen

Ehe für alle – vollständige Gleichbehandlung gleichgeschlechtlicher Paare

Der Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen fordert die Bundesregierung auf, die weiterhin bestehende Benachteiligung gleichgeschlechtlicher Paare zu beenden und eine vollständige Gleichbehandlung der Ehe von gleich- und verschiedengeschlechtlichen Paaren im gesamten Bundesrecht herzustellen. Dies umfasst die Öffnung der Ehe durch Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuchs und damit die Schaffung eines vollen gemeinschaftlichen Adoptionsrechts für gleich-geschlechtliche … weiterlesen

22. Dezember 2013
Queergruen

Schwarz-grüner Koalitionsvertrag

„Verlässlich gestalten, Perspektiven eröffnen“ – mit diesem Anspruch haben CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ihr Regierungsprogramm für Hessen in den nächsten fünf Jahren vorgelegt. Diesem Vertrag hat die Landesmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen am 22. Dezember 2013 mit 77,24% zugestimmt.   Inhalt A. Präambel B. In Verantwortung für alle Generationen – Nachhaltige Finanzpolitik C. Umwelt … weiterlesen

25. November 2013
Queergruen
9. September 2012
Queergruen
GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf TwitterBilanz: Wie Hessen seit 2014 grüner und gerechter geworden ist.