Inhalt

Archiv


15.03.2024

Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte

Einigung bei den Tarifverhandlungen Christoph Sippel, Sprecher für Landespersonal, mit Blick auf die Einigung der Tarifverhandlungen für die Landesbeschäftigten: „Es ist begrüßenswert, dass es eine zügige Einigung bei den Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst gibt. Insbesondere im Wettbewerb um neue Arbeitskräfte ist eine gute Bezahlung enorm wichtig. Wir sind froh, dass im neuen Tarifvertag auch weiterhin … weiterlesen

05.02.2024

Anstehende Tarifverhandlungen in Hessen

Tarifvertrag für studentische Beschäftigte jetzt! Nina Eisenhardt, hochschulpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion, anlässlich der am 14. Februar beginnenden Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des Landes Hessen:   „Die Arbeit von studentischen Hilfskräften ist unverzichtbar für Lehre und Forschung an unseren Hochschulen. Dennoch ist Hessen eines der wenigen Bundesländer, in denen studentische Hilfskräfte rechtlich nicht zum Personal … weiterlesen

03.03.2017

Tarifverhandlungen Öffentlicher Dienst: Gutes Ergebnis für die Angestellten des Landes – hessenweites Jobticket für kostenlosen und umweltfreundlichen Arbeitsweg

Verkehrspolitik, Bahnhof, Frankfurt am Main, RE, Fulda, ÖPNV, Deutsche Bahn, DB

Die GRÜNEN im Landtag begrüßen den Abschluss der Tarifverhandlungen des Landes Hessens mit den Gewerkschaften für die rund 45.000 Tarifbeschäftigten. „Die Gehälter der Angestellten des Öffentlichen Dienstes werden in den nächsten zwei Jahren um 4,2 Prozent steigen. Darüber hinaus führen wir ab Januar 2018 ein hessenweites kostenloses Jobticket ein. Mit der Sozialkomponente, der neuen Fachkräftezulage … weiterlesen

22.02.2017
08.12.2014

GRÜNE: Amazon soll fairen Tarifvertrag bieten und Steuerdumping beenden

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat großes Verständnis dafür, dass die Amazon-Beschäftigten in Bad Hersfeld das Weihnachtsgeschäft nutzen, um ihren Forderungen durch einen Streik Nachdruck zu verleihen. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kämpfen schon lange für eine Selbstverständlichkeit: einen fairen Tarifvertrag, der ihnen existenzsichernde Einkommen und Arbeitsbedingungen bietet. Die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gehören … weiterlesen

06.11.2009

Neuer Tarifvertrag für Hessens Angestellte: 40-Stunden Woche muss auch auf die Beamten übertragen werden

Für uns ist es weiterhin nicht akzeptabel, dass die Beamtinnen und Beamten des Landes von der nun vereinbarten 40-Stunden Woche der Angestellten ausgeschlossen werden. weiterlesen

01.04.2009

Guter Tarifabschluss für die Beschäftigen - GRÜNE: Abhängigkeit vom Gutdünken der Landesregierung

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN begrüßt den Tarifabschluss für die hessischen Beschäftigten, da sie damit endlich wieder an der Einkommensentwicklung teilnehmen. "Die Tarifbeschäftigten können sich freuen. weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf XGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen