Inhalt

Archiv


10.10.2017

Flughafen Frankfurt: GRÜNE gegen jegliche Aufweichung der Nachtflugbeschränkung

Flughafen7,

Die GRÜNEN im Landtag weisen die wiederholten Forderungen des Fraport-Vorstandschefs Stefan Schulte, das Nachtflugverbot „flexibler zu handhaben“, nachdrücklich zurück. „Der Traum des Flughafenbetreibers von einer ,weicheren‘ Grenze für das Nachtflugverbot ist ein Alptraum der Anwohnerinnen und Anwohner – und gegen deren Interessen wird der Flughafen nicht nachhaltig wirtschaftlich erfolgreich sein können“, erklärt der Sprecher der … weiterlesen

20.10.2016

Fünf Jahre Nordwestlandebahn: GRÜNE setzen neue Schwerpunkte in der Flughafenpolitik

Seit fünf Jahren ist die Nordwest-Landebahn am Flughafen Frankfurt in Betrieb – aus Sicht der GRÜNEN im Landtag alles andere als ein freudiger Anlass: „Wir GRÜNE haben den Bau der Nordwest-Landebahn immer abgelehnt, dafür aber keine Mehrheiten gefunden“, erklärt der flughafenpolitische Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frank Kaufmann. „Die Entscheidung von CDU, SPD und … weiterlesen

16.09.2016

Lärmobergrenze muss im Interesse der gesamten Region liegen

Die GRÜNEN im Landtag nehmen die Ideen der künftigen Leiterin der Stabsstelle Fluglärm im Frankfurter Römer, Ursula Fechter, zu einer Lärmobergrenze am Frankfurter Flughafen mit Interesse zur Kenntnis. „Alle konstruktiven Beiträge dazu, wie sich die Belastung der Bevölkerung begrenzen lässt, können hilfreich sein“, erklärt der flughafenpolitische Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frank Kaufmann. … weiterlesen

22.06.2016
Portraitfoto von Tarek Al-Wazir vor grauem Hintergrund

Tarek Al-Wazir, Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung: Lärmpausen führen zu einer spürbaren Entlastung in der Region

Frau Präsidentin, meine sehr verehrten Damen und Herren! Was haben wir uns in den letzten zwei Jahren nicht alles anhören müssen, auch in diesem Plenarsaal als es um die Lärmpausen ging. Ich stelle fest, die siebenstündigen Lärmpausen am Frankfurter Flughafen haben den Praxistest mit Bravour bestanden. (Beifall bei der CDU und dem BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) … weiterlesen

22.06.2016

Frank Kaufmann: Lärmpausen führen zu einer spürbaren Entlastung in der Region

Frau Präsidentin, meine sehr verehrten Damen und Herren! Wenn wir heute über Lärmpausen sprechen, sollten wir einen Blick in die durchaus spannende Historie der jüngsten, noch laufenden Flughafenausbaumaßnahmen in Frankfurt werfen. Schließlich fußt die in diesem Zusammenhang gerade streitig geführte Auseinandersetzung über den Begriff „Lärmverschiebung“ auf einer bereits längeren Historie. Um es klarzumachen: Die deutlich … weiterlesen

30.05.2016

Lärmpausen gehen in den Regelbetrieb: Anstrengungen zur Lärmminderung gehen weiter

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich sehr darüber, dass das Lärmpausenmodell in den Regelbetrieb geht. Zur heutigen Unterzeichnung des Bündnispapiers für Lärmpausen in Wiesbaden erklärt der flughafenpolitische Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frank Kaufmann: „Die Lärmpausen haben sich ein Jahr lang in der Praxis bewährt. Deswegen werden sie jetzt in den Regelbetrieb überführt, … weiterlesen

11.02.2016

Lärmpausen am Flughafen: Eine Zwischenbilanz, die Mut macht

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN freut sich über die weitgehend positive Resonanz auf die Lärmpausen bei den Menschen, die rund um den Flughafen leben und schlafen wollen. „Die Lärmentlastungen sind deutlich spürbar, und etliche Bedenken konnten durch die Praxis zerstreut werden“, kommentiert der flughafenpolitische Sprecher der Fraktion, Frank Kaufmann, die heutige Präsentation der Monitoring-Ergebnisse … weiterlesen

23.10.2015

Frankfurter Flughafen – Erfolg der Lärmpausen zeigt: Entlastung für Anwohner ist möglich

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag fällt die Zwischenbilanz der Lärmpausen am Flughafen Frankfurt nach einem halben Jahr Probebetrieb sehr ermutigend aus. „Die Lärmpausen sind beständiger und verlässlicher, als viele Skeptiker befürchtet haben. An den meisten Tagen seit Einführung haben die Lärmpausen damit einem Teil der Anwohner jeweils eine Stunde mehr Nachtruhe ermöglicht“, erklärt Martina … weiterlesen

11.08.2015

Flughafen Frankfurt: Bekennende Ausbaupartei SPD sollte Lärmreduzierung konstruktiv begleiten

Die GRÜNEN im Landtag nehmen das klare Bekenntnis des flughafenpolitischen Sprechers der SPD-Fraktion, Marius Weiß, in der FNP von heute zur Mitverantwortung der SPD für die Lärmbelastung durch den Frankfurter Flughafen zur Kenntnis. „Der Kollege Weiß hat einmal mehr klargestellt, dass die SPD eine Ausbaupartei war, ist und bleibt und dass sie stolz darauf ist“, … weiterlesen

21.04.2015

Lärmpausen am Frankfurter Flughafen - GRÜNE freuen sich auf Start des Probebetriebs und die Entlastung der Anwohnerinnen und Anwohner

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN freut sich auf den bevorstehenden Start des Probebetriebs der Lärmpausen am Frankfurter Flughafen: „Die längere Nachtruhe für Zehntausende Anwohnerinnen und Anwohner ist ein weiterer wichtiger Schritt im Bemühen um eine Entlastung der Menschen in der Region“, sagt der flughafenpolitische Sprecher der GRÜNEN, Frank Kaufmann. „Von dem Modell profitieren – … weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf Instagram