Inhalt

Archiv


15.02.2022

Ottilie-Roederstein-Stipendien: Hessen rückt Frauen in Kunst und Kultur ins Rampenlicht

Kulturelle Vielfalt ist ein GRÜNES Herzensanliegen. Geschlechtergerechtigkeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung der kulturellen Vielfalt, sie hebt nicht nur die künstlerische Qualität sondern bringt auch ein Mehr an Perspektiven und Potentialen. Doch faktisch sind Frauen auch in Kunst und Kultur Männern immer noch nicht gleichgestellt. Obwohl in den kulturbezogenen Studiengängen Frauen deutlich stärker vertreten … weiterlesen

29.06.2021

Stipendienprogramm für Künstlerinnen

Hessen rückt Frauen in Kunst und Kultur ins Rampenlicht Die Gleichberechtigung von Männer und Frauen ist ein verfassungsmäßiges Gebot. Doch faktisch sind Frauen und Männer in vielen Bereichen des gesellschaftlichen und beruflichen Le-bens noch immer nicht gleichgestellt. Besonders deutlich wird dies in Kunst und Kultur, denn obwohl in den kulturbezogenen Studiengängen Frauen deutlich stärker vertreten … weiterlesen

24.03.2021

Stipendienprogramm für Künstlerinnen

Hessen rückt Frauen in Kunst und Kultur ins Rampenlicht Die Gleichberechtigung von Männer und Frauen ist ein verfassungsmäßiges Gebot. Doch faktisch sind Frauen und Männer in vielen Bereichen des gesellschaftlichen und beruflichen Lebens noch immer nicht gleichgestellt. Besonders deutlich wird dies in Kunst und Kultur, denn obwohl in den kulturbezogenen Studiengängen Frauen deutlich stärker vertreten … weiterlesen

09.02.2021

Hilfen für Hessens Kulturbranche: Kulturpaket II mit 30 Millionen Euro

GRÜN spricht: Mirjam Schmidt MdL

Kulturpaket II mit 30 Millionen Euro für Projektstipendien, Spielstätten und Open-Air-Formate   Mirjam Schmidt, kulturpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Mit 30 Millionen Euro unterstützen wir mit dem Kulturpaket II erneut die pandemiegebeutelte Kultur- und Kreativszene in Hessen. Diese in ihrer ganzen Vielfalt zu erhalten, ist unser erklärtes Ziel, denn ein reiches, kulturelles Leben ist für … weiterlesen

16.09.2020

GRÜN SPRICHT: Digitalisierungsstrategie des Landes macht Hessens Kultureinrichtungen zukunftsfest

GRÜN spricht: Mirjam Schmidt MdL

Mirjam Schmidt, kulturpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion, anlässlich der heute vorgestellten Digitalisierungsstrategie für hessische Kultureinrichtungen: „Digitalisierung ist für uns ein wichtiger Beitrag für kulturelle Teilhabe und Bildungsgerechtigkeit gerade in Zeiten von Corona und darüber hinaus! Hessens kulturelle Vielfalt ist ein reicher Schatz, den es zu bewahren und vor allem auch zu vermitteln gilt. Neue digitale … weiterlesen

13.11.2019

Haushalt 2020: Kulturetat stärkt die kulturelle Vielfalt, den ländlichen Raum und die Teilhabe an Kunst und Kultur

„Ein vielfältiges Kulturleben, an dem jeder Mensch teilhaben kann, ist für jede Stadt und jede Region eine Chance, die eigenen kulturellen Besonderheiten weiterzuentwickeln und gemeinsame Zukunftsideen umzusetzen. So wollen wir im nächsten Jahr mehr als 260 Millionen Euro in Kunst und Kultur investieren, um den zahlreichen Herausforderungen in diesem Bereich noch besser begegnen zu können“, … weiterlesen

21.05.2019

UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt

Die GRÜNEN im Landtag feiern mit dem Welttag der kulturellen Vielfalt nicht nur den Reichtum der Weltkulturen, sondern auch die wesentliche Rolle des interkulturellen Dialogs für Frieden und nachhaltige Entwicklung: „In zwei Tagen begehen wir das 70-jährige Jubiläum des Grundgesetzes. Die Grund- und Freiheitsrechte sind die Grundvoraussetzung für kulturelle Vielfalt, Dialog und kulturelle Entwicklung. Freiheit … weiterlesen

07.02.2019

„Erklärung der Vielen“: Kunst und Kultur sind frei – wir müssen sie gegen Angriffe verteidigen

Die GRÜNEN im Landtag unterstützen die „Erklärung der Vielen“, mit der sich hessische Kultureinrichtungen als Teil einer bundesweiten Initiative für Vielfalt, Offenheit und Toleranz aussprechen. „Dass Kunst und Kultur frei sind, ist leider keine Selbstverständlichkeit. Wir stehen nicht über den Dingen, sondern auf einem Boden, in dem Bücher verbrannt, Kunst als entartet diffamiert und Kultur … weiterlesen

25.09.2018

Fünfte Runde Kulturkoffer: Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche fördern

"Kulturkoffer" Symbolbild

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die bereits fünfte Ausschreibungsrunde des Kulturkoffers, der Kindern und Jugendlichen unabhängig von Herkunft oder Wohnort Zugang zu künstlerischer und kultureller Bildung ermöglicht. „Damit wollen wir die Kreativität und Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen fördern“, betont Martina Feldmayer, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag. „Das … weiterlesen

17.05.2018

Drei Jahre Zentrale Stelle für Provenienzforschung in Hessen: CDU und GRÜNE: Wichtige Arbeit zur Ermittlung von Raubkunst

Anlässlich des heute im Kunstausschuss des Landtages gehaltenen Berichts der Zentralen Stelle für Provenienzforschung in Hessen erklären die kulturpolitischen Sprecherinnen der Fraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag, Karin Wolff und Martina Feldmayer: „Die Zentrale Stelle für Provenienzforschung ermittelt bereits seit drei Jahren erfolgreich die Herkunft der zwischen 1933 und 1945 sowie … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf X