Inhalt

Archiv


27.04.2022

Aktuelle Fahrpreiserhöhungen im ÖPNV: Ende der Verkehrswende oder notwendiges Übel?

Die Corona-Pandemie hat die Mobilität der Menschen stark beeinflusst. Viele haben ihre Arbeit ins Homeoffice verlagern können und Wege wurden häufiger zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto zurückgelegt. Gleichzeitig sind die Fahrgastzahlen im ÖPNV in der Krise stark eingebrochen und werden laut dem VDV voraussichtlich erst im kommenden Jahr wieder auf das … weiterlesen

17.11.2021

Kreditaufnahme zur Bekämpfung der Pandemie war zulässig -

an Ausgestaltung muss gearbeitet werden Die Aufnahme von Krediten zur Bekämpfung der Auswirkungen der Corona-Krise war zulässig. Dies durfte ausdrücklich auch mit der einfachen Mehrheit der Mitglieder des Hessischen Landtags geschehen. Das haben die Richter*innen des Staatsgerichtshofes in ihrem Urteil vom 27. Oktober bestätigt. Für die Bürger*innen, Kommunen und Unternehmen in Hessen bedeutet das: Alle … weiterlesen

27.04.2021
Portraitfoto von Mathias Wagner vor grauem Hintergrund.
18.03.2021
18.03.2021
Portraitfoto von Marcus Bocklet vor grauem Hintergrund.
16.03.2021
Portraitfoto von Mathias Wagner vor grauem Hintergrund.
17.12.2020

Impfstrategie für Hessen

Die Corona-Pandemie hat unser alle Leben auf den Kopf gestellt – umso mehr haben wir uns Ende November über die Nachricht gefreut, dass die Entwicklung einiger Impfstoffe abgeschlossen ist. Eine weitere gute Nachricht: Die Impfstoffe haben wahrscheinlich eine sehr hohe Wirksamkeit. Sobald sie in der EU zugelassen sind, kann auch in Hessen mit dem Impfen … weiterlesen

03.09.2020
Portraitfoto von Mathias Wagner vor grauem Hintergrund.
02.09.2020

GRÜN SPRICHT: Hessen bleibt gerade auch in der Krise engagierter Partner der Kommunen

GRÜN spricht: Felix Martin MdL

Felix Martin, Sprecher für Kommunalfinanzen der GRÜNEN im Landtag heute im Plenum zu: Auch in der Corona-Pandemie zusammen für solide und nachhaltige Kommunalfinanzen: „Die Corona-Pandemie hat enorme Auswirkungen auf alle Lebensbereiche und alle staatlichen Ebenen. Insbesondere die finanziellen Herausforderungen dieser Ausnahmesituation können Bund, Land und Kommunen nur gemeinsam bewältigen. Hessen stellt bis zu 2,5 Milliarden … weiterlesen

26.08.2020

Grüner Setzpunkt im September-Plenum: Zusätzlich drei Millionen Euro zum Schutz von Frauen und Kindern vor Gewalt in Zeiten der Corona-Pandemie

Besonders in der Corona-Pandemie leisten die Frauenhäuser und die Interventions- und Beratungsstellen in Hessen unverzichtbare Arbeit. „Das Land unterstützt die Interventions- und Beratungsstellen und die Frauenhäuser deshalb mit zusätzlich drei Millionen Euro, die die pandemiebedingten Mehrkosten abfedern und die Einrichtungen für künftige Herausforderung bestmöglich aufstellen sollen“, erläutert der Parlamentarische Geschäftsführer der GRÜNEN, Jürgen Frömmrich.   … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenKanal Grüne Hessen auf youtube