Inhalt

Archiv


17.01.2019

Bürgerbusse: Land verbessert die Mobilität im ländlichen Raum

Die GRÜNEN im Landtag bewerten die Übergabe von zwanzig Bürgerbussen an hessische Kommunen und Initiativen als guten Start ins Jahr 2019 für die Menschen im ländlichen Raum. „Bürgerbusse sind eine gute Ergänzung für die Mobilität im ländlichen Raum. Zusätzlich fördert das Land damit das Ehrenamt. Als weiteres Plus sind Bürgerbusse eine Maßnahme zur sozialen Teilhabe, … weiterlesen

08.10.2018

Mobilität: Erster E-Bus Hessens ist ein historischer Schritt für bessere Luft

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist der Start der ersten E-Bus-Linie Hessens ein historischer Schritt für bessere Luft in den Städten und mehr Klimaschutz. „Verbrennungsmotoren schaden der Lebensqualität und der Gesundheit der Menschen, und sie treiben die Erdüberhitzung voran“, erklärt Karin Müller, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Wenn wir nicht massiv umsteuern, … weiterlesen

08.08.2018

Mobilität auf dem Land: Bürgerbus ergänzt und sichert Mobilität im ländlichen Raum

Die GRÜNEN im Landtag sehen Bürgerbusse als gute Ergänzung zur individuellen Mobilität im ländlichen Raum. „Wenn man kein Auto fahren kann oder will, wird es auf dem Land teilweise schwer von A nach B zu kommen. Bürgerbusse sind ein attraktiver, dezentral organisierter und bürgernaher Verkehrsträger, der dazu beiträgt, die Mobilität vieler Menschen im ländlichen Raum … weiterlesen

10.07.2018

RegioTram: Land investiert in Mobilität mit Zukunft

Die GRÜNEN im Hessischen Landtag begrüßen die Vereinbarung zwischen dem Land Hessen und dem Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV), das RegioTram-System zu modernisieren und vollständig zu elektrifizieren. „Die Maßnahmen des NVV im Wert von mehr als 100 Millionen Euro sind eine kluge Investition in den nordhessischen Nahverkehr und sichern die nachhaltige Mobilität zwischen der Stadt Kassel und … weiterlesen

21.06.2018

Stickoxide: Gesunde Luft zum Atmen in hessischen Städten

Unsplash

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag hilft für die Einhaltung der Grenzwerte für Stickoxide neben der Aufklärung und Konsequenzen aus dem Dieselskandal auch die Stärkung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). „Der Dieselskandal läuft schon seit drei Jahren. Die Aufklärung läuft schleppend und mit jeder neuen Nachricht wird der Vertrauensverlust in die deutsche Automobilindustrie größer. Wir brauchen … weiterlesen

06.03.2018

Hessenstrategie Mobilität 2035: In Zukunft intelligent und umweltschonend mobil sein

Tram, Straßenbahn, Citybahn, Pixabay, C00, ÖPNV, Nahverkehr

Die GRÜNEN im Landtag begrüßen das Engagement der Landesregierung, Hessen unter allen Bundesländern zum Vorreiter der Verkehrswende zu machen. „Hessen soll auch bei der Mobilität Spitze sein. Dafür wollen wir Mobilität intelligenter als heute organisieren. Schlüssel hierfür sind die Digitalisierung und Vernetzung von Mobilität. So kommen wir mit emissionsarmen Verkehrsmitteln hin zu einem Verkehrssystem, das … weiterlesen

22.11.2017

Verkehrspolitik: Schnelle und klimafreundliche Mobilität statt nur mehr Asphalt und Beton

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag gewährleistet die hessische Landesregierung Mobilität für alle und arbeitet am Umbau des Verkehrs für mehr Lebensqualität und Klimafreundlichkeit. „Hessen wird Vorreiter darin, dass Menschen schnell und klimafreundlich ans Ziel kommen – während der SPD nichts anderes einfällt, als mehr Asphalt und Beton und mehr Personal für Behörden zu fordern“, … weiterlesen

07.09.2017

Verkehrswende: Emissionsfreier ÖPNV bis 2022: ESWE-Pläne setzen Maßstäbe

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag spielen die Kommunen eine zentrale Rolle für die Verkehrswende hin zu einer Mobilität, die mehr Freiheit und mehr Lebensqualität bringt und gleichzeitig Umwelt und Klima schont. „Die Landesregierung tut sehr viel dafür, dass Hessen zum Vorzeigeland für nachhaltige Mobilität wird. Dabei, ob mehr Förderung, gezielte Beratung und bessere Rahmenbedingungen … weiterlesen

31.08.2017

Verkehrspolitik: Eine Viertelmillion Schülertickets schon nach zwei Monaten: Angebot für einen Euro am Tag ist ein großer Erfolg

Schülerticket - 1 Ticket. 1 Jahr. 1€ am Tag.

Über den großen Erfolg des neuen hessischen Schülertickets schon wenige Wochen nach seiner Einführung freuen sich die GRÜNEN im Landtag: „Nach zwei Monaten ist bereits mehr als eine Viertelmillion Tickets verkauft. Dieser mehr als gelungene Start für das bundesweit einmalige Ticket belegt eindrucksvoll, dass wir ein Angebot geschaffen haben, das die Bedürfnisse der Familien trifft“, … weiterlesen

29.08.2017

Regierungserklärung des Verkehrsministers: Hessen ist Vorreiter für eine zukunftsfähige und nachhaltige Mobilität

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist Hessen auf einem guten Weg, zum Vorzeigeland für nachhaltige Mobilität zu werden. „Wir bringen Klimaschutz und ein hohes Maß an Mobilität zusammen“, kommentiert Karin Müller, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die heutige Regierungserklärung von  Verkehrsminister Tarek Al-Wazir. „Unter anderem hat der Minister heute – zusätzlich zu … weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen