Inhalt

Archiv


07.04.2010

CDU nimmt eigene Homo-Organisation von Website - GRÜNE: Lesben und Schwule sind in der Union leider nach wie vor nicht willkommen

Der Politische Geschäftsführer der hessischen GRÜNEN, Kai Klose, glaubt nicht, dass die Union ihre Vereinigung „Lesben und Schwule in der Union (LSU)“ auf ihrer neuen Homepage „versehentlich vergessen“ hat: „Bei uns GRÜNEN ist es jedenfalls so, dass viele Augen auf eine neue Website draufschauen, bevor sie online gestellt wird. weiterlesen

29.07.2009

Kinder in homosexuellen Partnerschaften - Klose: CDU und FDP treiben schmutziges Doppelspiel mit Lesben und Schwulen

„Kinder in homosexuellen Partnerschaften sind längst gesellschaftliche Realität auch in Hessen. Diesen Familien Rechtssicherheit zu verschaffen, ist das Ziel verantwortlich handelnder Politik“, kommentiert Kai Klose, Politischer Geschäftsführer der hessischen GRÜNEN, die anhaltende Auseinandersetzung um ein Adoptionsrecht für homosexuelle Paare. CDU und FDP in Hessen müssten endlich ihr doppeltes Spiel mit den Lesben und Schwulen aufgeben. … weiterlesen

bundestagsfraktion_neuGRÜNE Hessen auf Instagram