Wissenschaft und Hochschule

Inhalt

Wir beschäftigen uns mit allen hochschul- und wissenschaftspolitischen Themen, die auf Landes- oder Bundesebene eine Rolle spielen. Die Funktion der LAG Wissenschaft und Hochschule sehen wir darin, Anstöße für die Positionierung und Ausgestaltung GRÜNER Wissenschaftspolitik zu liefern und unser jeweiliges Wissen aus den Hochschulen und unsere Ideen in die Umsetzung GRÜNER Wissenschaftspolitik auf Landesebene einfließen zu lassen. Dazu gehört die Ausarbeitung und Einbringung eigener Positionen in die Programmatik der hessischen GRÜNEN, wie auch die Begleitung der laufenden Legislatur im Austausch mit der Landtagsfraktion über die zuständigen Abgeordneten. Wir freuen uns über jede*n neue*n Interessierte*n und sind für Anregungen und Feedback zu unserer Arbeit offen und dankbar.
Wir sind auch aktiv in der Bundesarbeitsgemeinschaft Wissenschaft, Hochschule, Technologiepolitik und bringen dort Impulse und aus anderen Bundesländern zurück nach Hessen.

 

 

Unsere LAG-Sprecher*innen:

Ellen Beck

Jakob Rimkus

Madelaine Stahl

Ben Seel

 

Bei Fragen erreicht ihr uns unter: lag-wiho@gruene-hessen.de

 

 

Zum gegenseitigen Austausch sind wir auch im GRÜNEN Netz unterwegs:

 

💬Chatkanal zur Vernetzung und zum Austausch: https://chatbegruenung.de/channel/LAGWiHo-Hessen
📂Ordner für Dateien und Dokumente (interner Link): https://wolke.netzbegruenung.de/f/26811707

 

Hier könnt Ihr euch in den Mailverteiler der LAG Wissenschaft und Hochschule eintragen. Wir unterrichten euch dann über stattfindende Sitzungen und Veranstaltungen:

 

 


Zurück zu allen Landesarbeitsgemeinschaften

Beschlüsse

22. Dezember 2013
Wissenschaft-und-hochschule

Schwarz-grüner Koalitionsvertrag

„Verlässlich gestalten, Perspektiven eröffnen“ – mit diesem Anspruch haben CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ihr Regierungsprogramm für Hessen in den nächsten fünf Jahren vorgelegt. Diesem Vertrag hat die Landesmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen am 22. Dezember 2013 mit 77,24% zugestimmt.   Inhalt A. Präambel B. In Verantwortung für alle Generationen – Nachhaltige Finanzpolitik C. Umwelt … weiterlesen

25. November 2013
Wissenschaft-und-hochschule

Auf die Inhalte kommt es an - Konzepte für Hessen: Mit Grün geht’s besser

I. Bericht über den Verlauf der Sondierungsgespräche Grundlage der Sondierungsgespräche In den Parteiratssitzungen am 28. September und 2. November 2013 haben sich BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN Hessen für Sondierungsgespräche mit allen im Landtag vertretenen Parteien ausgesprochen. Dafür wurden Angela Dorn, Tarek Al-Wazir, Horst Burghardt, Hildegard Förster-Heldmann, Bettina Hoffmann, Kai Klose, Mathias Wagner und Gerda Weigel-Greilich als … weiterlesen

7. Oktober 2006
Wissenschaft-und-hochschule

Keine Studiengebühren in Hessen

Nein zu Studiengebühren! Bündnis 90/DIE GRÜNEN Hessen sprechen sich entschieden gegen die Einführung allgemeiner Studiengebühren in Hessen aus. Studiengebühren sind sozial ungerecht und lösen die Probleme an den Hochschulen nicht. Die von der hessischen CDU am 5. Oktober in dritter Lesung beschlossenen allgemeinen Studiengebühren halten wir für verfassungswidrig und unsozial. Daran haben auch die dort … weiterlesen

19. März 2005
Wissenschaft-und-hochschule
19. Juni 2004
Wissenschaft-und-hochschule