Kinder, Jugend und Familie

Inhalt

In der LAG Kinder, Jugend und Familie widmen wir uns der Stärkung von Kinderrechten, dem Kampf gegen die Kinderarmut, der Unterstützung von Familien und der Umsetzung von Chancengleichheit im Bildungssystem.

Dabei wollen wir vielfältige Familienmodelle sowie individuelle und fachgerechte Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder und Jugendliche fördern. Um Kinderrechte zu stärken, haben wir u.a. die Kindercharta der Landesregierung maßgeblich mitgeprägt und tauschen uns aus über kommunale Beteiligungskonzepte für Kinder und Jugendliche. Auch die Einrichtung des Jugendkongresses durch das Land Hessen haben wir begleitet und fordern weiterhin die Einrichtung eines Jugendbeirates. Darüber hinaus treten wir dafür ein, dass jungen Menschen aus der queeren Community ein von uneingeschränkter Akzeptanz geprägtes Coming-out ermöglicht wird. In den nächsten Jahre werden wir die Umsetzung der inklusiven Jugendhilfe eng begleiten und prüfen, inwieweit von Landesseite aus Unterstützung für die Kommunen gegeben werden kann.

 

Unsere LAG-Sprecher*innen:

Uwe Josuttis
Hiltrud Hofmann

 

Bei Fragen erreicht ihr uns unter: lagkijufa@gruene-hessen.de  

 

 

Zum gegenseitigen Austausch sind wir auch im GRÜNEN Netz unterwegs:

💬Chatkanal zur Vernetzung und zum Austausch:  
📂Ordner für Dateien und Dokumente (interner Link):  https://wolke.netzbegruenung.de/f/34282967

 

Hier könnt Ihr euch in den Mailverteiler der LAG Kinder, Jugend und Familie eintragen. Wir unterrichten euch dann über stattfindende Sitzungen und Veranstaltungen: http://mailing.gruene-hessen.de/cgi-bin/mailman/listinfo/lag_kijufa

 

Zurück zu allen Landesarbeitsgemeinschaften

Beschlüsse

16. Januar 2017
Kinder-jugend-und-familie

Für Akzeptanz und Vielfalt – gegen Diskriminierung und Ausgrenzung

1. Der neue „Lehrplan zur Sexualerziehung an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Hessen“, der am 16. September 2016 in Kraft getreten ist, ist ein wichtiger Schritt zur Reform der Sexualerziehung an den hessischen Schulen. Es ist gut und angesichts täglich stattfindender Diskriminierung gerade im schulischen Umfeld notwendig, dass im Lehrplan endlich die Akzeptanz von … weiterlesen

16. Januar 2017
Kinder-jugend-und-familie

Qualität in der Jugendhilfe erhalten - keine Sonderregelungen für umA

Der Parteirat von Bündnis 90/Die Grünen Hessen bittet die Landtagsfraktion, sich auf allen Ebenen dafür einzusetzen, dass keine Sonderregelungen im Bereich der Jugendhilfe für unbegleitete minderjährige Ausländer geschaffen werden und dass die Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe nicht auf unter 18jährige begrenzt werden. Ebenso lehnt der Parteirat das Vorhaben ab, für alle Heranwachsenden in der … weiterlesen

13. September 2014
Kinder-jugend-und-familie

Flüchtlinge schützen - Gemeinsame Anstrengungen von Bund, Ländern und Kommunen notwendig

Die hessischen Grünen sehen mit Schrecken und Sorge, dass die Zahl der Krisenherde, der kriegerischen Auseinandersetzungen und Menschenrechtsverletzungen in den letzten Jahren weiter zugenommen hat. So viele Menschen wie lange nicht mehr fliehen vor Krieg, Vertreibung oder Verletzung ihrer Menschenwürde. Es ist die humanitäre Pflicht insbesondere der wohlhabenden und nicht von Krieg bedrohten Ländern diesen … weiterlesen

22. Dezember 2013
Kinder-jugend-und-familie
25. November 2013
Kinder-jugend-und-familie
GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf Twitter