Inhalt

Archiv


16.10.2018

Soziale Wohnraumförderung um 35 Prozent angestiegen: Der Bau von bezahlbarem und lebenswerten Wohnraum geht voran

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die Bekanntgabe der hessischen Umweltministerin Priska Hinz (GRÜNE), dass es 35 Prozent mehr Anmeldungen für den sozialen Wohnungsbau als im letzten Jahr gibt. „Bezahlbarer Wohnraum ist kein Luxus, sondern eine Frage der Gerechtigkeit. Allein in diesem Jahr fördern wir 2.150 Sozialwohnungen und jedem Antrag auf sozialen Wohnungsbau wird … weiterlesen

07.07.2017

Sozialwohnungsbau - Rekordzuwachs beim Bau geförderter Wohnungen in Hessen

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die deutlichen Zuwächse in Hessen beim sozialen Wohnungsbau. Aus einem kürzlich veröffentlichten Bericht der Bundesregierung geht hervor, dass in Hessen im Jahr 2016 zusätzliche 2.222 geförderte Mietwohnungen gebaut wurden, ein Anstieg der neu gebauten Sozialwohnungen gegenüber 2015 von 203 Prozent. „Hessen gehört zu den Spitzenreitern beim Bau geförderter Mietwohnungen“, erklärt Martina Feldmayer, wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. weiterlesen

21.07.2016

Wissenschaftlichen Nachwuchs an Region binden: Über 1.000 neue Wohnheimplätze für Studierende

#Wohnraum für Studierende - Freie Gedanken brauchen Raum

Für die GRÜNEN im Hessischen Landtag ist die Förderung von studentischem Wohnraum eine wichtige Stellschraube zur weiteren Stärkung der hessischen Studienstandorte. „25 Millionen Euro und über 1.000 neue Wohnplätze im Jahr 2015 – das ist ein gutes Signal für alle Studierenden, die nach Hessen kommen und auf Wohnungssuche sind“, so Martina Feldmayer, Sprecherin für Wohnungspolitik … weiterlesen

19.04.2016

Regierungserklärung Wohnen – Die Wohnungsbauoffensive in Hessen ist in vollem Gange

DIE GRÜNEN im Landtag sind überzeugt, dass mit den von Wohnungsbauministerin Priska Hinz in ihrer Regierungserklärung vorgestellten Schritten zahlreiche bezahlbare Wohnungen geschaffen werden können. „Vor allem in den Ballungsräumen fehlen nicht erst seit dem Zuzug einer großen Zahl von Flüchtlingen erschwingliche Wohnungen. Ich bin deshalb sehr froh, dass die Landesregierung  frühzeitig die Weichen gestellt hat, … weiterlesen

30.03.2016

Förderprogramm „Studentisches Wohnen“: Hessen fördert günstigen Wohnraum für Studierende

Die Landtagsfraktion der GRÜNEN begrüßt die Förderung eines geplanten Studierendenwohnheims in Gießen als „wichtigen Baustein zur Entspannung des studentischen Wohnungsmarktes in Gießen und Umgebung.“ Zugleich betont die wohnungspolitische Sprecherin Martina Feldmayer die Bedeutung des Förderprogramms „Studentisches Wohnen“: „Der Wohnungsmarkt in allen hessischen Universitätsstädten ist angespannt. Deshalb haben Studierende oft große Schwierigkeiten, eine bezahlbare Wohnung zu … weiterlesen

14.12.2015

Koalition stellt Weichen für mehr bezahlbaren Wohnraum vor allem in Ballungsräumen

„Wohnen soll in Zukunft  für alle Menschen in Hessen bezahlbar und zu fairen Mietpreisen möglich sein. Der Wohnungsmarkt für Mietwohnungen ist insbesondere im Ballungsraum weiter angespannt, deshalb haben wir eine Vielzahl von Maßnahmen umgesetzt, mit denen wir mehr sozialen Wohnraum schaffen. Insgesamt eine Milliarde Euro stellt das Land von 2015 bis 2019 für den Wohnungsbau … weiterlesen

18.11.2015

Mietpreisbremse: Für eine gerechte Wohnungspolitik

Die Mietpreisbremse wird nach Auffassung der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜ-NEN dazu führen, die Mieten in angespannten Lagen einzudämmen. Das schwarz-grüne Kabinett hat am Montag der entsprechenden Verordnung zugestimmt, nach der die Miete bei Neuvermietung in 16 hessischen Kommunen nur noch maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen darf. „Die Mietpreisbremse ist ein Instrument, … weiterlesen

24.09.2015

Landtagsdebatte zu bezahlbarem Wohnraum GRÜNE: Landesregierung schafft bezahlbaren Wohnraum für alle – auch für Flüchtlinge

Hochhaus1, Wohnungspolitik

Nach Ansicht der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist die Landesregierung mit ihrer Wohnungspolitik und der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum auf gutem Wege. „Es ist uns sehr wichtig, für die Menschen ausreichend bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Wir haben beispielsweise das Wohnraumförderungsgesetz so geändert, dass wieder mehr Sozialwohnungen gebaut werden, ein eigenes Programm für studentisches Wohnen … weiterlesen

20.07.2015

Auftakt der Allianz für Wohnen: Ausreichend bezahlbarer Wohnraum für alle

Die heutige Auftaktveranstaltung der „Allianz für Wohnen“ ist nach Auffassung der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ein entscheidender Schritt für einen gemeinsamen Weg bei der Schaffung von weiterem Wohnraum. „Unser zentrales Anliegen ist, dass jede und jeder eine bezahlbare Wohnung findet“, so Martina Feldmayer, wohnungspolitische Sprecherin der GRÜNEN im Landtag. „Der jetzt begonnene Dialog mit … weiterlesen

21.05.2015

„Allianz für Wohnen“ - Bezahlbarer Wohnraum für alle

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN begrüßt die von der Landesregierung ins Leben gerufene „Allianz für Wohnen“ und sieht darin eine gute Möglichkeit des fachlichen Austausches zur Verbesserung der Wohnraumsituation in Hessen. „Wir brauchen bezahlbaren Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen, müssen aber auch das Thema barrierefreies Wohnen und energetische Sanierung vorantreiben. Diese Herausforderungen lassen sich am … weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen