Inhalt

Archiv


18.11.2020

Ökologischer Waldumbau – jetzt!

Der diesjährige Waldzustandsbericht zeigt, dass große Teile des hessischen Waldes in einem so schlechten Zustand sind wie noch nie. Wir brauchen eine ökologische Waldwende und wir brauchen sie jetzt. Die Schaffung eines klimarobusten, standortangepassten Mischwaldes gelingt nicht über Nacht und wir müssen den Wald so schnell wie möglich nachhaltig an die Klimaveränderungen anpassen. Deshalb investiert … weiterlesen

15.11.2018

Waldzustandsbericht: Nur artenreiche Wälder können Klimakatastrophe besser überstehen

Die GRÜNEN im Landtag nehmen den diesjährigen Waldzustandsbericht als Ansporn dafür, sich weiter für strukturreiche und gesunde Wälder einzusetzen. „Trotz der Hitze in diesem Sommer blieben die hessischen Wälder weitgehend gesund. Die Klimaveränderungen spüren wir bereits jetzt: durch den extrem trockenen und heißen Sommer gab es erhöhte Waldbrandgefahr, Borkenkäfer haben sich rasant vermehrt und das … weiterlesen

27.10.2017

Waldzustandsbericht 2017: Naturnahe Waldwirtschaft macht Hessens Wälder stark gegen Klimakatastrophe

Für die GRÜNEN im Landtag zeigen die Ergebnisse des diesjährigen Waldzustandsberichts, dass es sich lohnt, in naturnahe Waldbewirtschaftung zu investieren. „Unsere Wälder müssen stabil genug sein, um zeitweise extreme Wetterlagen wie heiße Sommer, starke Regengüsse und milde Winter zu verkraften. Hierbei kann die naturnahe Waldbewirtschaftung unterstützen, denn ein naturnaher Wald ist widerstandsfähiger gegen Wetterextreme als … weiterlesen

17.11.2016

Waldzustandsbericht: Ansporn für weitere Anstrengungen in Richtung klimastabile Wälder

Wald, Beberbeck, Forstpolitik, Ländlicher Raum

Die GRÜNEN im Hessischen Landtag betrachten die Ergebnisse des diesjährigen Waldzustandsberichts als Ansporn  dafür, sich weiter für die Entwicklung gesunder und strukturreicher  Wälder einzusetzen. „Ein Wald mit verschiedenen Baumarten in unterschiedlichen Altersstufen kann auch zeitweise extreme Wetterlagen wie heiße Sommer und milde Winter besser verkraften“, erklärt Martina Feldmayer, Sprecherin für Waldpolitik der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE … weiterlesen

18.11.2015

Waldzustandsbericht: Weitere Anstrengungen nötig

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sieht sich angesichts der diesjährigen Ergebnisse des Waldzustandsberichts in ihrer Haltung bestätigt, die Ursachen des Klimawandels entschieden anzugehen. Der Bericht zeige deutlich, dass die hessischen Wälder zwar relativ stabil sind und insgesamt den heißen Sommer 2015 durchgehalten haben, dass jedoch weitere Beeinträchtigungen durch extreme Trockenperioden auch zu langfristigen Schäden … weiterlesen

20.11.2014

Waldzustandsbericht - Schutz des Hessischen Waldes konsequent weiter verfolgen

Beberbeck, Wald, Forst, Ländlicher Raum

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hält es auch nach den Ergebnissen des diesjährigen Waldzustandsberichts für notwendig, den Schutz des Hessischen Waldes konsequent voran zu treiben. „Wir sind auf einem guten Weg für mehr Waldnaturschutz und werden diesen weiter beschreiten“, erklärt Martina Feldmayer, waldpolitische Sprecherin der GRÜNEN. „Vor allem der Klimawandel macht dem Wald zu … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf XGRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf Facebook