Inhalt

Archiv


16.02.2022

Neue Bewertungsmethodik für effektiven und transparenten Radwegebau in Hessen

Für uns GRÜNE ist das Fahrrad ein wesentliches Element für die Verkehrswende, da es umweltfreundlich, kostengünstig und gesundheitsfördernd zugleich ist. Für viele Hess*innen ist Radfahren schon lange ein bewährtes Mobilitätsmittel im Alltag oder in der Freizeit, weshalb wir bis 2024 insgesamt 244 Millionen Euro investieren wollen, um den Fuß- und Radverkehr in Hessen weiter zu … weiterlesen

25.05.2020

Radinfrastruktur säen, Verkehrswende ernten

GRÜN spricht: Karin Müller MdL

Verkehrsministerium kündigt Rad-Investitionen in Höhe von EUR 244 Millionen bis 2024 an. Karin Müller, Sprecherin für Verkehr, Landtagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN: „Wir investieren 244 Millionen Euro, um noch mehr Menschen den Umstieg auf das Rad zu ermöglichen. Radfahren und die gebaute Umwelt zu Fuß entdecken sind längst zum klimafreundlichen Mobilitäts-Lifestyle in Hessens Städten geworden. Der … weiterlesen

17.05.2017

Nahmobilitätsstrategie: Gute Schritte für einen attraktiven und sicheren Fuß- und Radverkehr – für lebenswerte Städte und Gemeinden

Verkehr, Radwege, Schild, Fahrrad, Verkehrspolitik

„Mehr Fuß- und Radwege in Städten, Kreisen und Gemeinden, ein Netz von Radschnellwegen  und viele gute Ideen zur Unterstützung von Fußgängern und Radlern etwa im Zusammenspiel mit Bussen und Bahn – die heute von Verkehrsminister Tarek Al-Wazir vorgestellte Nahmobilitätsstrategie für Hessen enthält viele wichtige Schritte, damit Menschen sich öfter entscheiden, das Auto stehen zu lassen, … weiterlesen

17.03.2016

Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität: Gute Konzepte, damit der Radweg zum Bäcker Spaß macht

Die GRÜNEN im Landtag erwarten von der heute gestarteten Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen viele gute Anregungen für mehr Lebensqualität in Städten und Gemeinden. „Die Menschen fahren mehr Rad, gehen öfter zu Fuß, und es gibt viele moderne Ansätze, die diesen Trend fördern. Mit der AG Nahmobilität wollen wir Experten und Kommunalvertretern die Möglichkeit geben, ihre Ideen … weiterlesen

08.09.2015
15.07.2015

Projekt „eFlotte“ - Trend zur Elektromobilität ist Beitrag zur Verkehrswende in Hessen

Für die GRÜNEN im Landtag ist das Programm „eFlotte“ des hessischen Verkehrsministeriums ein guter Beitrag für die Verkehrswende. „Ich freue mich, dass die E-Mobilität bei Firmen immer mehr Interesse weckt“, erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion, Karin Müller. „Denn gerade hier ist der Nutzen von E-Auto groß: kurze Fahrten und lange Ruhezeiten. Dies ist auch … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Instagram