Inhalt

Archiv


27.08.2020

GRÜN SPRICHT: Investitionen in die Infrastruktur - Sanierungsoffensive für Landesstraßen wird fortgesetzt

GRÜN spricht: Katy Walther MdL

Katy Walter, Sprecherin für Straßenbau und Lärmschutz, Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Insbesondere im ländlichen Raum werden Hessens Landesstraßen auch in Verkehrswende-Zeiten eine wichtige Rolle einnehmen, für den Individualverkehr aber auch als Infrastruktur für autonome Busse, Carsharing, E-Mobility oder als Planungsgrundlage für neue Radwege. Um diese Infrastruktur für nachkommende Generationen zu erhalten, hat die Landesregierung im … weiterlesen

12.02.2020

GRÜN SPRICHT: Leistungsfähige Infrastruktur in Stadt und auf dem Land - Umsetzung der Gigabitstrategie

GRÜN spricht: Torsten Leveringhaus MdL

Torsten Leveringhaus, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Digitales: „Die Vereinbarung mit Vodafone zum Ausbau des Mobilfunknetzes ist ein wichtiger Schritt für Hessen bei der Umsetzung der Gigabitstrategie. Diese Vereinbarung sollte auch Ansporn für andere Anbieter sein, den Ausbau zügig voranzutreiben, damit die Infrastruktur für die digitale Zukunft allen Hess*innen zu Verfügung steht. Nach dem Start … weiterlesen

09.01.2020

GRÜN SPRICHT: Mit Rekordsumme gegen den Investitionsstau

„Erhalt vor Neubau“ – In Hessen fließen erstmals über eine Milliarde Euro in den Straßenbau Katy Walther, Sprecherin für Straßenbau und Lärmschutz, der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Intakte Verkehrswege sind das A und O für ein zukunftsfähiges Hessen. Auch unsere Straßen gehören, insbesondere im ländlichen Raum, zu einer gesunden Infrastruktur. Daher ist der Rekordwert von über eine … weiterlesen

29.11.2017

Änderungsanträge zum Doppelhaushalt 2018/2019: Michael Boddenberg und Mathias Wagner: CDU und GRÜNE machen Hessen in Stadt und Land lebenswert!

Die Fraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag haben zahlreiche inhaltliche Akzente in den Haushaltsverhandlungen gesetzt, die bereits in den Haushaltsplanentwurf eingeflossen sind. Mit ihren Änderungsanträgen reagieren sie auf aktuelle Entwicklungen und setzen einen Schwerpunkt für die Daseinsvorsorge im ländlichen Raum. Die beiden Fraktionsvorsitzenden, Michael Boddenberg und Mathias Wagner, sagten anlässlich der … weiterlesen

09.11.2016

Zur gemeinsamen Pressekonferenz „Für gute Mobilität in Hessen“ von DGB und VhU

Zur gemeinsamen Pressekonferenz zum Thema „Für gute Mobilität in Hessen“ von DGB und VhU zeigen sich die GRÜNEN im Landtag erfreut, dass zwei oft konträr sich gegenüber stehende Parteien umfassend mit dem Thema Mobilität in Hessen befassen und Vorschläge machen. „Mobilität wirkt sich direkt auf den Alltag und die Lebensgestaltung der Menschen, aber auch die … weiterlesen

22.03.2016

Breitbandausbau: Moderne Infrastrukturpolitik macht Hessen im Internet immer schneller

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag sind die Fortschritte Hessens beim Ausbau des schnellen Internets ein wichtiger Beleg für die moderne Infrastrukturpolitik der Landesregierung. „Wir sagen schon lange: Die Autobahnen der Zukunft sind aus Glasfaser, nicht aus Asphalt“, kom-mentiert Kai Klose, wirtschaftspolitischer Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die gute Platzierung des Bundeslandes im … weiterlesen

16.03.2016

Bundesverkehrswegeplanung: Investitionen in die Schieneninfrastruktur notwendig

DIE GRÜNEN im Landtag weisen anlässlich der heutigen Vorstellung des Referentenentwurfs des Bundesverkehrswegeplans darauf hin, dass insbesondere in die hessische Schieneninfrastruktur dringend Investitionen benötigt werden. „Kontinuierlich wachsende Pendlerströme im Ballungsraum Rhein/Main stellen den Schienenverkehr vor große Herausforderungen. Wir erwarten, dass dringend benötigte Projekte wie der Knoten Frankfurt, die Nordmainsche S-Bahn und die Neubaustrecke Frankfurt-Darmstadt-Mannheim nun … weiterlesen

22.02.2016

Breitbandausbau: Schnelles Internet für ländliche Regionen

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sieht Hessen beim Breitbandausbau in Hessen auf einem sehr guten Weg. „Breitbandzugänge sind die Autobahnen der Zukunft. Daher wollen wir dafür sorgen, dass auch ländliche Gegenden mit schnellem Internet versorgt werden. Viele Unternehmen sind auf gute Datenverbindungen angewiesen und auch Privatpersonen dürfen von der digitalen Welt nicht abgeschnitten werden“, … weiterlesen

13.12.2012

Infrastrukturbeschleunigungsprogramm ─ GRÜNE: Schwarz-Gelb hat nur Geld für die Straße und keins für die Schiene übrig

Verkehrspolitik, Bahn, Schiene

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sieht sich durch das jüngst verabschiedete Infrastrukturbeschleunigungsprogramm II der Bundesregierung und die von Minister Rentsch (FDP) für Hessen vorgestellten Zahlen bestätigt: Verkehrspolitik unter Schwarz-Gelb beschränkt sich einfach immer mehr darauf, neue Straßen zu bauen. Von den insgesamt einmalig bereitgestellten 750 Millionen Euro fließen 500 Millionen in den Neu- und … weiterlesen

16.06.2010

Breitband-Gipfel - GRÜNE: Breitbandausbau ist unverzichtbarer Bestandteil der Infrastruktur für Unternehmen und private Haushalte

Der flächendeckende Zugang zum schnellen Internet ist nach Auffassung der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN inzwischen unverzichtbarer Bestandteil der Infrastruktur für Unternehmen und private Haushalte. Deshalb müsse es auch Zuschüsse für die ländlichen Regionen geben, um die dort bestehende Wirtschaftlichkeitslücke zu schließen, die dem Breitbandausbau bisher im Wege stehe. „Es reicht nicht, nur über die … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf X