Inhalt

Archiv


10.03.2022

Equal Pay Day: Gemeinsam die Lohnlücke schließen

Dieses Jahr arbeiten Frauen bis zum 07. März umsonst. Um die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern weiter abzubauen, braucht es mehr Transparenz der Lohnsituation. Der hessische Lohnatlas schlüsselt deshalb Verdienstunterschiede auf. Auf dieser Grundlage können Handlungsbedarfe abgeleitet werden, um so gemeinsam auf eine Entgeltgleichheit hinzuwirken. Gerade im Bereich der Wissenschaft sind Frauen deutschlandweit unterrepräsentiert. Um … weiterlesen

18.03.2021
18.07.2019

„Pride Frankfurt“ - viel zu feiern, aber noch viel zu tun

Konversionstherapien verbieten - Liebe ist keine Krankheit

Heute läutet der Christopher-Street-Day (CSD) in Frankfurt am Main ein Wochenende der Vielfalt ein. Der CSD steht 2019 unter dem Motto:„50 Jahre Stonewall – Wir sind Bewegung“. Damit geht der CSD auf die Ursprünge der Bewegung ein. Der CSD geht zurück auf die Gegenwehr von Lesben, Schwulen, Bi- und Intersexuellen sowie Trans-Personen gegen staatliche Unterdrückung … weiterlesen

04.04.2019

Geschlechtergerechte Sprache: Es gibt nicht nur Männer in Hessen, das könnte sich mal rumsprechen

Toleranz, Offenheit, Akzeptanz, Vielfalt, Migration

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist es eine Selbstverständlichkeit, dass Behörden geschlechtergerechte Sprache verwenden. „Es gibt in Hessen Frauen, es gibt Männer, und es gibt Menschen, die sich weder dem weiblichen noch dem männlichen Geschlecht zuordnen. Offenbar ist das der antragstellenden Fraktion bislang entgangen“, erklärt Vanessa Gronemann, Mitglied im Innenausschuss für die Fraktion BÜNDNIS … weiterlesen

25.03.2019

Girls‘ Day in der GRÜNEN Landtagsfraktion: Frauen in der Politik nehmen eine Schlüsselposition für Gleichstellung ein

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich auf 16 Teilnehmerinnen des Girls’ Day am 28. März in der Fraktion. „Der Girls‘ Day soll Mädchen für Berufe begeistern, die noch immer weitgehend männlich dominiert sind. Die Politik ist ganz klar Teil dieses Bereichs“, erläutert Silvia Brünnel, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN der Fraktion, die die … weiterlesen

15.03.2019

Equal Pay Day: Gleiches Geld für gleiche Arbeit – Lohnlücke schließen

Zum Equal Pay Day am 18.03. fordern die GRÜNEN im Landtag mehr Fairness und Wertschätzung für Frauen im Beruf und bei der Bezahlung ihrer Arbeit. „Bis zum kommenden Montag haben Frauen, aufs Jahr gerechnet, im Vergleich zu Männern ohne Lohn gearbeitet. An diesem Termin hat sich seit Jahren wenig verändert“, erklärt Silvia Brünnel, frauenpolitische Sprecherin … weiterlesen

07.03.2019

Internationaler Frauentag: Freiheit nicht nehmen lassen – Gleichberechtigung verteidigen!

Die GRÜNEN im Landtag rufen zum Weltfrauentag am morgigen Freitag dazu auf, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu verteidigen. „Seit mehr als 100 Jahren steht der Internationale Frauentag für den Kampf um die Gleichberechtigung. Dieser Einsatz ist noch lange nicht am Ziel, und das, was wir erreicht haben, ist bedroht“, erklärt Silvia Brünnel, frauenpolitische … weiterlesen

01.11.2018

Abstimmung Verfassungsreform: Hessische Verfassung ist grüner und gerechter geworden

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die breite Zustimmung der Bürgerinnen und Bürger zur größten Reform der Hessischen Verfassung. „Eine Verfassung soll als rechtliche Grundordnung des Staates und damit auch als ein prägender Rahmen gesellschaftlicher Gestaltung möglichst breite Zustimmung erfahren. Es ist ein gutes Zeichen, dass die Änderungen im breiten Konsens aller Fraktionen erarbeitet … weiterlesen

23.04.2018

Girls‘ Day in der GRÜNEN Landtagsfraktion: Spannende Einblicke in den politischen Alltag

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich auf die Teilnehmerinnen des Girls‘ Day in der GRÜNEN Fraktion. „Wie jedes Jahr begrüßen wir auch am kommenden Donnerstag, 26. April, interessierte Mädchen bei uns in der Fraktion“, erklärt Sigrid Erfurth, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Hier lernen unsere jungen Gäste den politischen Alltag kennen. Dazu … weiterlesen

01.03.2018

100 Jahre Frauenwahlrecht: „Die Hälfte der Welt“ ist auch die Hälfte der Parlamente und Kabinette

Frauenwahlrecht

Die GRÜNEN im Landtag betonen, dass mit der Einführung des Frauenwahlrechts 1918 die Grundlage für die politische Gleichberechtigung von Männern und Frauen gelegt wurde. „,Wir fordern die Hälfte der Welt‘: Mit diesem Slogan gingen die Suffragetten auf die Straße. Sie wurden verhöhnt und verlacht, aber sie hatten Erfolg: Das Frauenwahlrecht wurde zuerst 1838 in Pitcairn … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen