Inhalt

Archiv


10.03.2022

10 Millionen Euro für Schutz von Frauen vor Gewalt

Jede dritte Frau erfährt Gewalt. Um betroffenen Frauen Hilfe zukommen zu lassen und mit präventiven Maßnahmen Gewalt vorzubeugen, unterstützt Hessen insbesondere Beratungs- und Interventionsstellen sowie Frauenhäuser. Durch die Unterzeichnung der Istanbul-Konvention hat sich Deutschland verpflichtet aktiv für die Prävention und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen einzustehen sowie den Betroffenen Schutz und Unterstützung zu gewähren. 2022 … weiterlesen

21.02.2017

Schulen gegen sexuelle Gewalt: Hessen geht mit Beitritt zur Bundesinitiative weiter voran

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist der Beitritt Hessens zur Bundesinitiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“ ein weiterer wichtiger Baustein eines Gesamtkonzepts, mit dem Hessen die Prävention und Bekämpfung sexueller Gewalt vorantreibt. „Wir wissen aus Studien, dass ein misshandeltes Kind sich an bis zu acht Erwachsene wenden muss, bevor ihm jemand glaubt – das müssen … weiterlesen

26.05.2014

Präventionspreis 2014 - GRÜNE danken Präventionsprojekten für ihre wichtige Arbeit

Rechtspolitik, Justitia

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat den Gewinnern des Hessischen Präventionspreises zur Auszeichnung gratuliert. „Wir danken aber auch allen anderen Präventionsprojekten im Lande für die wichtige Arbeit, die sie für das Zusammenleben der Menschen in Hessen leisten“, kommentiert Karin Müller, rechtspolitische Sprecherin der GRÜNEN-Fraktion, die Verleihung des Hessischen Präventionspreises. „Toll ist die Bandbreite der … weiterlesen

06.10.2009
27.04.2009

GRÜNE: Prävention ja, aber wo bleibt das Geld?

"Schöne Worte reichen für eine erfolgreiche Präventionsarbeit nicht aus, sondern es muss auch das notwendige Geld dafür bereitgestellt werden. In der "Operation Düstere Zukunft" wurden alle Landesmittel hierfür gestrichen und auch im Haushaltsentwurf für 2009 fehlt dieser Bereich ganz. weiterlesen

24.04.2009

GRÜNE: Gelder statt in Zellen in mehr Prävention investieren

"Der Bau von Arrestplätzen bedeutet nicht automatisch mehr Sicherheit", stellt der rechtspolitische Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Andreas Jürgens, anlässlich der im Haushalt von der Landesregierung vorgesehenen 1,5 Millionen EURO für weitere 24 Arrestplätze in Gelnhausen fest. weiterlesen

Kanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf Instagram