Inhalt

Archiv


05.10.2021

Sharing is caring!

Carsharing-Gesetz ist auf dem Weg Jede*r, der ein eigenes Auto besitzt weiß, das eigene Fahrzeug fährt wenig, sondern steht vor allem einen Großteil des Tages herum und nimmt Platz weg. Aber innerstädtischer Platz ist rar, deshalb müssen Wege gefunden werden, wie wir die Anzahl parkender Autos reduzieren können. Eine Antwort darauf ist stationsbasiertes Carsharing. Damit … weiterlesen

28.09.2021

Hessisches Carsharing-Gesetz soll kommen

GRÜN spricht: Karin Müller MdL

Mein Auto, Dein Auto! Karin Müller, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Verkehr: „Mit den heute vorgeschlagenen ‚Änderungen straßenrechtlicher Vorschriften‘, auch ‚Carsharing-Gesetz‘ genannt, kommt neuer Schwung ins Carsharing in Hessen! Die Änderungen sollen Kommunen ermächtigen, Anbietern von stationsbasiertem Carsharing Stellplätze im öffentlichen Raum zur Verfügung zu stellen. So können die hessischen Kommunen noch besser dafür sorgen, … weiterlesen

05.05.2021

Neues Gesetz schafft Platz für stationsbasiertes Carsharing

Manchmal ist ein Auto wirklich praktisch, doch private Pkw verbringen den größten Teil ihres Tages geparkt ohne gefahren zu werden. Den öffentlichen Raum voller ungenutzter Pkw voll zustellen, passt nicht zum sich verschärfenden innerstädtischen Platzmangel. Darum setzen wir auf stationsbasiertes Carsharing. Viele Nutzer*innen können teilweise oder ganz auf das eigene Auto verzichten, sparen Kosten, Wartung … weiterlesen

28.04.2021
28.04.2021
Portraitfoto von Tarek Al-Wazir vor grauem Hintergrund
27.08.2020

GRÜN SPRICHT: Investitionen in die Infrastruktur - Sanierungsoffensive für Landesstraßen wird fortgesetzt

GRÜN spricht: Katy Walther MdL

Katy Walter, Sprecherin für Straßenbau und Lärmschutz, Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Insbesondere im ländlichen Raum werden Hessens Landesstraßen auch in Verkehrswende-Zeiten eine wichtige Rolle einnehmen, für den Individualverkehr aber auch als Infrastruktur für autonome Busse, Carsharing, E-Mobility oder als Planungsgrundlage für neue Radwege. Um diese Infrastruktur für nachkommende Generationen zu erhalten, hat die Landesregierung im … weiterlesen

22.10.2019

Mobilität von Morgen schon heute erfahrbar: Mathias Wagner informierte sich über per App buchbares Elektro-Shuttle

Ziel der GRÜNEN ist die Förderung der Elektromobilität insbesondere im ländlichen Raum, beispielsweise durch Carsharing von Elektroautos und in Kombination mit dem ÖPNV: „Darum ist das ioki-Projekt, ein per App buchbares Shuttlesystem mit Elektrofahrzeugen, ein hervorragendes Beispiel für innovative Mobilität, wie sie in Zukunft immer öfter gelingen kann und muss. Dieses On-Demand-Shuttle ist zu Recht … weiterlesen

22.09.2010

Carsharing immer beliebter - GRÜNE fordern zur weiteren Stärkung Imagekampagne

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert Verkehrsminister Posch (FDP) auf, eine Imagekampagne für die Nutzung von Carsharing ins Leben zu rufen. Das Konzept des „Carsharings“ beruht darauf, dass man sich ein Auto mietet, wenn man es unbedingt braucht. DIE GRÜNEN verweisen darauf, dass im aktuellen Haushaltsplan der Landesregierung das Projekt „Staufreies Hessen“ mit mehreren … weiterlesen

01.12.2009

GRÜNE: Gesetz für öffentlichen Nahverkehr verbessern - Fehlanzeige bei Straßenbauminister Posch

Konkrete Ziele und Maßnahmen im öffentlichen Nahverkehr fordert die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN von der Landesregierung. „Dazu gehört das Ziel, auch im Verkehrsbereich den CO2-Ausstoß bis zum Jahr 2020 zu reduzieren. Dafür muss der Anteil von Bussen und Bahnen sowie von Fahrradfahren, zu Fuß gehen und CarSharing am gesamten Verkehrsaufkommen gesteigert werden. Hier sind … weiterlesen

24.11.2009
GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf Instagram