Inhalt

Archiv


23.08.2018

60 Bürgerbusse für Hessen: Ehrenamtliche Angebote ergänzen Mobilität im ländlichen Raum

Die GRÜNEN im Landtag sehen Bürgerbusse als gute Ergänzung zur Mobilität im ländlichen Raum. „In vielen Orten Hessens engagieren sich Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich für solche Verbindungen gerade von kleinen Ortsteilen in die Kernstädte“,  erklärt Karin Müller, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Verkehrsminister Tarek Al-Wazir hat gerade im mittelhessischen Rabenau den ersten … weiterlesen

08.08.2018

Mobilität auf dem Land: Bürgerbus ergänzt und sichert Mobilität im ländlichen Raum

Die GRÜNEN im Landtag sehen Bürgerbusse als gute Ergänzung zur individuellen Mobilität im ländlichen Raum. „Wenn man kein Auto fahren kann oder will, wird es auf dem Land teilweise schwer von A nach B zu kommen. Bürgerbusse sind ein attraktiver, dezentral organisierter und bürgernaher Verkehrsträger, der dazu beiträgt, die Mobilität vieler Menschen im ländlichen Raum … weiterlesen

Kanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf FacebookHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten