Inhalt

Archiv


13.06.2013

Kompromiss für Atommüll-Endlagersuche vor dem Aus? – GRÜNE: Schwarz-Gelb in Hessen muss endlich Verantwortung übernehmen

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert die schwarz-gelbe Landesregierung noch einmal eindringlich auf, sich der Einlagerung von Atom-Castoren in einem Zwischenlager in Hessen nicht rigoros zu verweigern. Durch die unverantwortliche Blockadehaltung der CDU/FDP-Landesregierung stehe der Kompromiss für die Atommüll-Endlagersuche vor dem Aus. DIE GRÜNEN erinnern daran, dass Ministerpräsident Bouffier noch am 19. November 2010 … weiterlesen

07.06.2013

Kompromiss bei Endlagersuche für Atommüll - GRÜNE: Schwarz-gelbe Landesregierung soll St.-Florians-Prinzip endlich aufgeben

Biblis2, Energiepolitik

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wirft der schwarz-gelben Landesregierung vor, mit ihrer Verweigerungshaltung die Endlagersuche für den Atommüll zu gefährden und fordert sie auf, dieses verantwortungslose Agieren endlich aufzugeben. Anlass dieser Aufforderung der GRÜNEN ist die erste Lesung des Gesetzes zur Auswahl des Endlagerstandorts für Atommüll heute im Bundesrat. „Es ist ein Stück aus … weiterlesen

22.05.2013

Schwarz-Gelb gefährdet historischen Atomendlagerkompromiss – GRÜNE: Verantwortungsloser Wahlkampfpopulismus

Windkraft, Energiepolitik

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kritisiert den verantwortungslosen Umgang von Schwarz-Gelb beim Lagern von Atommüll. „Die Landtagswahl naht und Ministerpräsident Bouffier hat sich für unverantwortlichen Wahlkampfpopulismus entschieden. Ein historischer Kompromiss bei der Suche nach einem sicheren Atommüllendlager wäre möglich, droht jetzt aber zu scheitern – auch an der Blockadehaltung von Schwarz-Gelb in Hessen. Das … weiterlesen

Kanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten