Inhalt

09.08.2018

Ein Jahr Schülerticket: Mobil in ganz Hessen für nur einen Euro am Tag – hohe Verkaufszahlen zeigen Erfolg

Über ein erfolgreiches erstes Jahr des Schülertickets freuen sich die GRÜNEN im Hessischen Landtag. „Mehr als 400.000 verkaufte Tickets im ersten Jahr haben gezeigt, dass wir mit dem Schülerticket ein hoch attraktives Angebot für junge Menschen geschaffen haben“, betont Karin Müller, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Diesen Erfolg wollen wir zum Anlass nehmen, das Schülerticket als Blaupause für das Seniorenticket zu nutzen und die erfolgreichen Flatrate-Tickets weiterzuentwickeln. Das langfristige Ziel für uns GRÜNE ist ein preiswertes Bürgerticket allen Hessinnen und Hessen anzubieten.“

 

Mit dem Schülerticket können Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bundesfreiwilligendiensts für einen Euro pro Tag – 365 Euro im Jahr – in ganz Hessen mobil sein. „Das Schülerticket ist ein bundesweit einmaliges Angebot und ein wichtiger Beitrag für die Verkehrswende in unserem Bundesland. Damit haben wir auch ein Zeichen für die Zukunft der Mobilität gesetzt. Einfach einsteigen und losfahren, egal wann, egal wo in Hessen: das spart nicht nur Geld, sondern ist auch gut für unser Klima“, erklärt Müller. „Bereits jetzt ist es für viele junge Menschen nicht mehr so wichtig, ein Auto zu besitzen, sie sehen Carsharing und Öffentlichem Nahverkehr als echte Alternative. Das Schülerticket, das die Wahl von Bus und Bahn erleichtert, wird hoffentlich auch weiterhin viele überzeugen, dass Bewegungsfreiheit auch ohne eigenes Auto  möglich ist.“

 

„Sehr gefreut haben uns vor allem die deutlichen Zuwächse beim Verkauf von Tickets im ländlichen Raum. Das zeigt, dass dort das Schülerticket eine verbesserte Mobilität  bietet und Kinder und Jugendliche nun selbstständig ihre Wege gestalten können, ohne auf das Elterntaxi angewiesen zu sein. Verabredungen und Ausflüge sind damit spontan und kostengünstig organisiert“, schließt Müller ab.

 


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecher: Volker Schmidt
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt

Zum Thema