Inhalt

Archiv


07.09.2016

GRÜNE trauern um Anti-AKW-Pionier Klaus Traube

Die GRÜNEN in Hessen würdigen den verstorbenen Umweltforscher Klaus Traube als engagierten Atomkraftgegner: „Klaus Traube hat schon zu einer Zeit mit Mut und großem Einsatz auf die Gefahren der Atomkraft aufmerksam gemacht hat, als nur wenige solche Kritik äußerten“, erklären die Vorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, Daniela Wagner und Kai Klose. „Sein Einsatz war … weiterlesen

25.04.2014

28 Jahre nach Tschernobyl: FDP spielt mit dem Feuer

Anlässlich des 28. Jahrestags der Atomkatastrophe von Tschernobyl erinnern DIE GRÜNEN noch einmal an die verheerende Zerstörungskraft der Atomenergie. „Das schreckliche Unglück von Tschernobyl am 26. April 1986 hat überdeutlich gemacht, dass die Hochrisikotechnologie Atomkraft nicht beherrschbar ist. Furchtbar ist, dass sich eine solche Katastrophe in Fukushima erst wiederholen musste, ehe der von breiten gesellschaftlichen … weiterlesen

Partei ergreifen. Mitglied werden, mitbestimmen.GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf Facebook