Inhalt

18.07.2013

Wir machen’s gleich – GRÜNE zeigen Flagge bei allen hessischen CSDs

Mit dem Christopher Street Day in Frankfurt am Wochenende beginnt die hessische CSD-Saison. „Wir hessische GRÜNE freuen uns sehr, in Frankfurt mit unserem hessischen Spitzenkandidaten Tarek Al-Wazir, aber auch auf den CSDs in Wiesbaden, Darmstadt, Kassel und Gießen dabei zu sein und Flagge zu zeigen“, teilt Matthias Münz, Politischer Geschäftsführer der GRÜNEN, gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft queerGRÜN mit. „Wir stehen von Beginn an auf der Seite derer, die sich für Vielfalt und Akzeptanz einsetzen, wir kämpfen auf allen Ebenen gegen die Diskriminierung und für die Gleichstellung von Lesben, Schwulen, bi-, trans- und intersexuellen Menschen und wir werden nicht nachlassen, bis Gleiches endlich gleich behandelt wird.“ Es sei beschämend, dass die Gleichstellung in Hessen wie im Bund nur durch das Bundesverfassungsgericht vorangetrieben werde, weil CDU und FDP nicht zu politischer Gestaltung in der Lage seien.

Beim CSD in Darmstadt am 17. August freuen sich die hessischen GRÜNEN auf prominente Unterstützung aus Berlin: „In unserer heimlichen Hauptstadt nimmt unsere Bundesvorsitzende Claudia Roth am CSD auf unserem GRÜNEN Wagen teil. Wie nur wenige andere Persönlichkeiten engagiert sie sich seit vielen Jahren für das Ende der Diskriminierung und gegenseitigen Respekt in einer bunten Gesellschaft.“

In Frankfurt wird am Wochenende mit Tarek Al-Wazir der Landesvorsitzende und Spitzenkandidat der hessischen GRÜNEN während der um 12.00 Uhr beginnenden Parade auf dem Wagen dabei sein und seine Partei auch bei der um 16.30 Uhr beginnenden Podiumsdiskussion vertreten.

Nachfolgend erhalten Sie die Übersicht über die GRÜNEN bei hessischen CSDs.

CSD-Termine 2013 in Hessen

Zum Thema

Partei ergreifen. Mitglied werden, mitbestimmen.Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenKanal Grüne Hessen auf youtube