Inhalt

16.02.2015

Wahl in Hamburg: Hessische GRÜNE gratulieren Hamburger Parteifreunden zu Wahlergebnis

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen gratulieren den Parteifreundinnen und -freunden in Hamburg zu einem guten Wahlergebnis. „Mit einer konstruktiven Oppositionsarbeit und einem engagierten Wahlkampf haben die Hamburger gezeigt, dass GRÜNE erfolgreich sind, wenn sie sich auf ihre Eigenständigkeit besinnen und GRÜNE Werte vertreten. Die Wählerinnen und Wähler in der Hansestadt wissen, dass es die GRÜNEN braucht, um die Energiewende voranzubringen, die Schulen zu verbessern und eine nachhaltige Politik zu gestalten, die nicht zu Lasten kommender Generationen agiert“, erklären Daniela Wagner und Kai Klose, Vorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen.

„Wo GRÜNE mitregieren, wird das Land grüner und gerechter“, stellen Wagner und Klose fest. „Wir wünschen den Hamburger Parteifreunden daher nun ein glückliches Händchen bei den anstehenden Sondierungsgesprächen und Koalitionsverhandlungen. Hamburg kann das neunte Bundesland mit grüner Regierungsbeteiligung werden. Dass wir GRÜNE Inhalte erfolgreich umsetzen können, beweisen wir ja bereits in ganz unterschiedlichen Bündnissen. Ob  in rot-grünen Ländern, mit einem eigenen Ministerpräsi-denten in Baden-Württemberg, mit Rot-Rot-Grün in Thüringen oder  mit Schwarz-Grün in Hessen: GRÜN macht den Unterschied.“

 

 

 

Jochen Ruoff
Politischer Geschäftsführer und Pressesprecher von
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen
Kaiser-Friedrich-Ring 77
65185 Wiesbaden

Fon 0611/98 92 0 0
Fax 0611/98 92 0 33
pol.geschaeftsfuehrung@gruene-hessen.de
www.gruene-hessen.de

Kanal Grüne Hessen auf youtubebundestagsfraktion_neu