Inhalt

12.04.2008

GRÜNES Geburtstagsständchen für Roland Koch: „Es ist nicht leicht, so GRÜN zu sein“

Anlässlich des heutigen Empfangs zum 50. Geburtstag von Roland Koch überreichen die Geschäftsführer von GRÜNER Partei und Fraktion, Kai Klose und Mathias Wagner, dem CDU-Vorsitzenden ein Geburtstagsständchen auf CD. Es handelt sich um das Lied „Es ist nicht leicht, so GRÜN zu sein“ in der Interpretation des hessischen Künstlers Jo van Nelsen.
Die GRÜNEN spielen damit auf die Versuche der Union an, sich den GRÜNEN verbal anzunähern: „Für uns ist und bleibt in Helmut Kohls Worten entscheidend, was hinten raus kommt. Und da fehlt es dem bisherigen Werben der CDU schlicht an Ernsthaftigkeit und inhaltlicher Substanz.“

Der Text des Liedes lautet:

„Es ist nicht leicht, so GRÜN zu sein. So GRÜN wie die Blätter an einem Baum. Und keiner sieht Dich, denn Du bist kein Sonnenstrahl auf Wasser und kein Stern am Himmelszelt.

Es ist nicht leicht, so GRÜN zu sein. Man geht so unter in dem GRÜNEN Allerlei. Und manchmal träum‘ ich, ob es nicht einfach schöner wäre in rot, gelb, gold oder noch viel bunter.

Doch GRÜN ist die Farbe des Frühlings. Und GRÜN ist so frisch wie Morgentau. Und GRÜN kann so groß sein wie ein Berg. Und so weit wie das Meer. Und so hoch wie ein Baum.

Wenn GRÜN das Einz’ge ist, was geht. Da wird Dir schon mal wunderlich. Doch was wundere ich mich. Ich bin halt GRÜN und das ist gut so. Und ich glaube, das ist genau das, was ich sein will.“

Partei ergreifen. Mitglied werden, mitbestimmen.Kanal Grüne Hessen auf youtube