Inhalt

29.03.2021

Dank an alle Direktkandidat*innen und Helfer*innen für tolle Ergebnisse

Wir haben am 14. März dieses Jahres das stärkste Ergebnis bei einer Kommunalwahl seit Bestehen von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN erreicht und dieses Wochenende auch bei den Stichwahlen hervorragende Zahlen für GRÜNE Persönlichkeiten erhalten. Nadine Bernshausen liegt in Marburg nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen nur ganz knapp hinter dem amtierenden Oberbürgermeister. Die beiden Landesvorsitzenden Sigrid Erfurth und Philip Krämer: „Dieser hauchdünne Vorsprung von genau 95 Stimmen zeigt, welches großes Potential GRÜNE Kandidat*innen wie Nadine haben. Wir sind sehr stolz auf sie und alle unsere 14 Direktkandidat*innen, die ebenso wie die zahllosen Helfer*innen einen tollen und unter Corona-Bedingungen besonders engagierten Wahlkampf gemacht haben. Ihnen allen gilt unser großer Dank.“

Besonders freuen wir uns, dass in Friedrichsdorf GRÜN auf GRÜN folgt: Lars Keitel übernimmt von seinen Parteikollegen Horst Burghardt das Amt. Auch in Kelkheim verzeichnen wir ein hervorragendes Wahlergebnis: Der neue und alte Bürgermeister von Kelkheim (Main-Taunus) heißt Albrecht Kündiger. Wir gratulieren ganz herzlich zur Wahl und wünschen für die Amtszeit viele GRÜNE Erfolge.

Motiviert sind wir durch die Kommunalwahl auch für den Bundestagswahlkampf. Die Bürger*innen sind der Stillstands-Politik der Großen Koalition überdrüssig und wollen endlich eine Politik, die gestaltet und die Probleme der Gegenwart angeht. Erfurth und Krämer: „Nur mit einer starken GRÜNEN Regierungsbeteiligung im Bund schaffen wir den sozial-ökologischen Aufbruch, den dieses Jahrzehnt so dringend braucht.“

 


Herausgegeben von
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen
Vertreten durch den geschäftsführenden Landesvorstand
Kaiser-Friedrich-Ring 77
65185 Wiesbaden
Fon 0611/98 92 0 88
Fax 0611/98 92 0 33
presse@gruene-hessen.de
www.gruene-hessen.de

Zum Thema

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf Instagram