Religiöse

Inhalt

Seit 2021 nennt sich die LAG-Christ*innen: LAG-Religiöse. Christ*innen aus der Bewegung für „Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung“ waren maßgeblich an der Gründung der Grünen einst beteiligt. Doch auch für Menschen anderer Religionen ist diese Thematik ebenfalls wichtig. Dem wollen wir Raum geben.

Wir haben bewusst einen Namen gewählt, der nicht das Thema der Religionen an sich in den Vordergrund stellt, sondern die Perspektive der in der Arbeitsgemeinschaft Engagierten. Die Themen, die uns bewegen, betreffen viele GRÜNE Bereiche. Nicht allein das Miteinander der Religionen an sich soll unser Thema sein, sondern Themen, die uns religionsübergreifend bewegen, wie z.B. Gemeinwohlökonomie, Bildung, Feiertagskultur, Nachhaltigkeit, Generationengerechtigkeit oder Gesundheit. Wir reden nicht über Vielfalt, wir praktizieren sie. Dies ist ein multireligiöser, multispiritueller Arbeitsansatz, der die „progressiv“ Glaubenden sammeln und für inhaltliche Arbeit koordinieren will. Die Leidenschaft für Vielfalt, Gerechtigkeit, Toleranz und Menschenrechte verbindet uns im Glauben.

Wir sind über die BAG Christ*innen mit ähnlich ausgerichteten LAG-en anderer Bundesländer vernetzt und arbeiten mit den Säkularen AG-en zusammen. In Europa ist die „European Green Progressive Interfaith Coalition“ anerkannt und hat beim letzten EGP Council 2.-6.12.20 in Warschau ihre interreligiöse Arbeit aufgenommen. Wir treffen uns in der Regel viermal jährlich. Zur Zeit meist als Video-Konferenz, ansonsten in der Kreisgeschäftsstelle der GRÜNEN Frankfurt, Oppenheimer Str. 17.

 

 

Unsere LAG-Sprecher*innen:

Lydia Saul

Nicole Lauterwald

 

Bei Fragen erreicht ihr uns unter: lag-christinnen@gruene-hessen.de

 

 

Zum gegenseitigen Austausch sind wir auch im GRÜNEN Netz unterwegs:

💬Chatkanal zur Vernetzung und zum Austausch:  
📂Ordner für Dateien und Dokumente (interner Link):  https://wolke.netzbegruenung.de/f/26811677

 

Hier könnt Ihr euch in den Mailverteiler der LAG Religiöse eintragen. Wir unterrichten euch dann über stattfindende Sitzungen und Veranstaltungen: http://mailing.gruene-hessen.de/cgi-bin/mailman/listinfo/lag_christinnen

 

Bildrechte: Lydia Saul


 

Zurück zu allen Landesarbeitsgemeinschaften

Beschlüsse

26. September 2015
Christinnen

Staatsleistungen in Hessen beenden!

Die Landesmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen hat am 26. September 2015 folgenden Beschluss gefasst: Artikel 52 der Hessischen Verfassung lautet: ‚Die auf Gesetz, Vertrag oder besonderen Rechtstiteln beruhenden Staatsleistungen an die Kirchen, Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften werden im Wege der Gesetzgebung abgelöst.‘ Dazu soll ein Dialogprozess innerhalb wie außerhalb der Partei in Gang gesetzt werden, … weiterlesen

22. Dezember 2013
Christinnen

Schwarz-grüner Koalitionsvertrag

„Verlässlich gestalten, Perspektiven eröffnen“ – mit diesem Anspruch haben CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ihr Regierungsprogramm für Hessen in den nächsten fünf Jahren vorgelegt. Diesem Vertrag hat die Landesmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen am 22. Dezember 2013 mit 77,24% zugestimmt.   Inhalt A. Präambel B. In Verantwortung für alle Generationen – Nachhaltige Finanzpolitik C. Umwelt … weiterlesen

25. November 2013
Christinnen

Auf die Inhalte kommt es an - Konzepte für Hessen: Mit Grün geht’s besser

I. Bericht über den Verlauf der Sondierungsgespräche Grundlage der Sondierungsgespräche In den Parteiratssitzungen am 28. September und 2. November 2013 haben sich BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN Hessen für Sondierungsgespräche mit allen im Landtag vertretenen Parteien ausgesprochen. Dafür wurden Angela Dorn, Tarek Al-Wazir, Horst Burghardt, Hildegard Förster-Heldmann, Bettina Hoffmann, Kai Klose, Mathias Wagner und Gerda Weigel-Greilich als … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramPartei ergreifen. Mitglied werden, mitbestimmen.