Inhalt

Archiv


10.03.2022

Kein Einschlag in alten Buchenwäldern

Buchen prägen unseren hessischen Wald und vor allem alte Buchen sind oft ein Artenparadies. Deshalb wollten wir von der Landesregierung mit einer mündlichen Frage im Hessischen Landtag wissen, was die Landesregierung für den Schutz alter Buchenbestände tut. Die Antwort hat gezeigt, dass das Einschlags-Moratorium für alte Buchen verlängert und sogar ausgeweitet wird: Im Staatswald in … weiterlesen

29.06.2021
15.03.2016

Nachhaltige Waldwirtschaft: Hessen ist auf dem richtigen Weg

Die Landtagsfraktion der GRÜNEN freut sich über die gute wirtschaftliche Lage der Forstbetriebe und die hohe Nachfrage nach heimischem Holz. „Wir teilen die Einschätzung  des Waldbesitzerverbands, dass der Klimawandel und seine Auswirkungen auch für die Forstwirtschaft eine große Herausforderung ist. Gerade deshalb brauchen wir stabile, strukturreiche Wälder und müssen dafür sorgen, dass sich vielfältige Wälder … weiterlesen

24.01.2012
08.02.2010

GRÜNE für umweltverträgliche Zertifizierung der Wälder - Wirtschaftliche und ökologische Vorteile

Eine Zertifizierung des hessischen Staatswaldes nach den weltweit geltenden hochwertigen Kriterien des Forest Stewardship Council (FSC) fordert die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN von Umweltministerin Lautenschläger (CDU). Dieses Siegel entspricht dem Bio-Siegel für die Landwirtschaft. DIE GRÜNEN werden dabei sowohl von Wirtschaftsvertretern, Gewerkschaften als auch Naturschutzverbänden unterstützt. Seit Jahren haben bereits die Landesforstbetriebe von Berlin, … weiterlesen

01.12.2009
GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Instagram