Inhalt

Archiv


16.10.2014

„Unrechtsstaat“-Debatte - GRÜNE werfen Linken-Führung Wortklauberei zur DDR-Geschichte vor

Berliner Mauer, Demokratie

Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag hat die Führung der Partei Die Linke in Hessen aufgefordert, ihr Verhältnis zur jüngeren deutschen Geschichte zu klären und das Unrecht in der DDR klar als solches zu benennen. „Wenn ein Staat seine Bürgerinnen und Bürger einschüchtert und drangsaliert, wenn Andersdenkende mit Berufsverboten belegt werden, wenn … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf XGRÜNE Hessen auf Instagram