Inhalt

Archiv


25.06.2015

Umwelt-Enzyklika: Papst Franziskus belebt wichtige Debatte neu

„Niemals haben wir unser gemeinsames Haus so schlecht behandelt und verletzt wie in den letzten beiden Jahrhunderten“: Mit dieser Mahnung macht Papst Franziskus nach Ansicht der GRÜNEN deutlich, dass wir im Umgang mit unserer Umwelt umsteuern müssen. „Wir GRÜNE teilen bei weitem nicht alle Aussagen in der Enzyklika von Papst Franziskus. Aber seine Ausführungen zum … weiterlesen

25.06.2015

Priska Hinz, Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz: Aktuelle Stunde – „Niemals haben wir unser gemeinsames Haus so schlecht behandelt und verletzt wie in den letzten beiden Jahrhunderten“ – Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus weist den Weg auch für Hessen

Frau Präsidentin, meine Damen und Herren! Ich bezweifle das Papst Franziskus beim Verfassen seiner Enzyklika an das Problem K + S gedacht hat. (Janine Wissler (DIE LINKE): Er wäre aber gegen die Werra-Versalzung! Da bin ich mir ganz sicher!) Es ist richtig, dass es dem Papst mit seiner Enzyklika überraschenderweise gelungen ist, sehr vielen Umweltschützerinnen … weiterlesen

25.06.2015

Ursula Hammann: Aktuelle Stunde – „Niemals haben wir unser gemeinsames Haus so schlecht behandelt und verletzt wie in den letzten beiden Jahrhunderten“ – Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus weist den Weg auch für Hessen

Herr Präsident, meine sehr geehrten Damen und Herren! Vor Kurzem wurde die Umwelt-Enzyklika, vielmehr die Enzyklika „Laudato si“, von Papst Franziskus über die Sorge für das gemeinsame Haus in die Öffentlichkeit gebracht. Um es gleich vorwegzunehmen, wir haben uns diese Enzyklika sehr gut angesehen und konnten feststellen, dass sehr viele dieser Inhalte, gerade was den … weiterlesen

22.06.2015

Aktuelle Stunde: Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus weist Weg auch für Hessen

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN macht die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus zum Thema ihrer Aktuellen Stunde am Donnerstag im Landtag. Papst Franziskus mahnt: „Niemals haben wir unser gemeinsames Haus so schlecht behandelt und verletzt wie in den letzten beiden Jahrhunderten.“ Dazu die parlamentarische Geschäftsführerin der GRÜNEN, Angela Dorn: „Der Papst hat eine schwierige Wahrheit … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Instagram