Inhalt

Archiv


29.06.2017

Landtagsdebatte zu Südlink - Verlauf der Stromtrasse muss fachlichen Kriterien folgen

Umweltpolitik, Energiepolitik, Windkraft, Windrad, Erneuerbare Energien, Natur, Solarenergie

Die GRÜNEN im Landtag unterstreichen, dass der Verlauf der Stromtrasse Südlink anhand fachlicher Kriterien und nicht nach dem Sankt-Florians-Prinzip festgelegt werden muss. „Wir haben immer gesagt, dass für uns fachliche Kriterien entscheidend sind und dass wir uns für verträgliche Lösungen einsetzen“, betont Angela Dorn, energiepolitische Sprecherin der Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in einer Landtagsdebatte zu diesem Thema. weiterlesen

16.06.2014

Stromnetz-Ausbau - GRÜNE: Zentrales Element der Energiewende

Nach Ansicht der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstreicht die heutige Anhörung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses die Relevanz des Netzausbaus für die Energiewende. „Die Trassenplanung befindet sich noch in einem sehr frühen Stadium. Eine Entscheidung, welche Trassen wo gebaut werden, ist noch nicht gefallen. Derzeit werden verschiedene Trassenvarianten entwickelt. Bei der Entwicklung der unterschiedlichen Varianten … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenKanal Grüne Hessen auf youtube