Inhalt

Archiv


24.03.2010

Ursula Hammann zum Thema Solarförderung

Frau Präsidentin, meine sehr geehrten Damen und Herren! Wir GRÜNEN hatten bereits im Februar einen entsprechenden Antrag eingebracht, mit dem Ziel diese unverhältnismäßig hohen Kürzungen aufzuhalten. ... weiterlesen

10.02.2010

Radikale Kürzung der Solarförderung gefährdet Arbeitsplätze in Hessen GRÜNE fordern Lautenschläger zum Handeln auf

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert Umweltministerin Lautenschläger (CDU) auf, sich für den Erhalt der hessischen Solarindustrie einzusetzen. Hintergrund sind die Pläne von Bundesumweltminister Röttgen (CDU), die Förderung der Solarenergie drastisch zu kürzen. Geplant sind Kürzungen des Einspeisetarifs für Solarenergie von 15 bis 25 Prozent. Der Antrag der GRÜNEN wird am Donnerstag im Umweltausschuss beraten. … weiterlesen

22.01.2010

GRÜNE: Kein Abwürgen der Solarstrombranche Verantwortungsloses Schweigen der Umweltministerin

Wir sind immer der Meinung gewesen, dass Investoren ein Gewinn ermöglicht werden muss, zu hohe Renditen jedoch ausgeschlossen werden sollen. weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf X