Inhalt

Archiv


04.07.2013

Öffentliche Sitzung des Wissenschaftsausschusses zum UKGM – GRÜNE: Kann die Regierung die Interessen Hessens vertreten?

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN befürchtet, dass die Landesregierung nicht auf einen möglichen Eigentümerwechsel der Rhön Klinikum AG, der Mehrheitseigentümerin des Universitätsklinikums Gießen-Marburg, vorbereitet sei. „Nachdem die Landesregierung beim letzten Übernahmeversuch regelrecht vorgeführt wurde, muss sichergestellt werden, dass die Patientenversorgung sowie die Qualität von Forschung und Lehre nicht wieder zum Spielball von Konzern-Interessen werden, … weiterlesen

29.01.2013

UKGM – GRÜNE: Landesregierung will sich über Wahltermin retten – Fehler der Privatisierung wird teuer für Hessen

Als „Pyrrhussieg“ bezeichnet Kordula Schulz-Asche, gesundheitspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die vorgestellte Einigung der Landesregierung und der Universitäten Gießen und Marburg mit der Rhön Klinikum AG. „Die heute als großer Sieg dargestellte Einigung mit der Rhön Klinikum AG wurde teuer erkauft. Ein schlechter Vertrag, jahrelange Unruhe in der Bevölkerung und unter den … weiterlesen

27.04.2010
Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf X