Inhalt

Archiv


08.02.2018

Biosphärenregion Wiesbaden/Rheingau-Taunus/Mainspitze: Weinbau, Heilquellen, Rheinromantik: Machbarkeitsstudie startet

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass die Machbarkeitsstudie für eine mögliche Biosphärenregion rund um Wiesbaden heute startet. „Die Metropolregion Wiesbaden mit den Landkreisen Rheingau-Taunus und Main-Taunus bietet in unseren Augen viele Möglichkeiten und landschaftliche Besonderheiten, die Potenzial für eine Ernennung zur UNESCO-Biosphärenregion haben. Nun sind wir sehr auf die Einschätzung der Experten gespannt und … weiterlesen

02.02.2017

Bundesprogramm für Gewässer: „Blaues Band“ der naturnahen Flüsse zieht sich auch durch Hessen

„Hessen geht mit guten Beispielen voran – auch bei der Gewässerrenaturierung“, freut sich Ursula Hammann, naturschutzpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag. Denn für das gerade beschlossene Bundesprogramm „Blaues Band Deutschland“ seien zwei Flussgebiete aus Hessen ausgewählt worden: Das Renaturierungs-projekt der Kühkopf-Knoblochsaue am Rhein wurde als eines von fünf Modellprojekten ausgewählt, das … weiterlesen

25.01.2017

Rheinbrücke: Auswirkungen einer neuen Rheinquerung sind seit Jahren bekannt

Die GRÜNEN im Landtag weisen den durchschaubaren Versuch der FDP zurück, mit einem Antrag für eine Rheinbrücke im hessischen Landtag dem FDP-geführten Verkehrsministerium in Rheinland-Pfalz aus der Klemme zu helfen. „Die Landesregierung in Rheinland-Pfalz hat zur Bedingung für eine Machbarkeitsstudie für eine solche Brücke gemacht, dass die betroffenen Landkreise ihr zustimmen und sie finanziell mittragen. … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf X