Inhalt

Archiv


13.12.2019
13.12.2019
Portraitfoto von Marcus Bocklet vor grauem Hintergrund.
11.09.2019

Zwischenbericht zur Situation am Klinikum Höchst: Vorschläge aufgreifen und Missstände weiter konsequent beseitigen

Gesundheitspolitik, Krankenhaus

Die GRÜNEN im Landtag sprechen sich ausdrücklich für die vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration angestoßene umfassende Aufklärung der Vorgänge in der psychiatrischen Station des Klinikums in Höchst aus: „Nach der Aufdeckung von Missständen durch die RTL-Sendung ‚Team Wallraff‘ wurde von Land, Stadt und Klinik beispielhaft reagiert. Zentral war die Beauftragung des externen Beraters … weiterlesen

04.04.2019

Mängel in Psychiatrie des Klinikums Frankfurt-Höchst müssen beseitigt werden

Die GRÜNEN im Landtag unterstützen die nach der Berichterstattung über die Psychiatrie Frankfurt-Höchst eingeleitete Aufklärung. „Es ist gut, dass das Sozialministerium als Fachauf-sicht die Beteiligten sehr schnell an einen Tisch gebracht und regelmäßige fachaufsichtliche Gespräche angekündigt hat“, erklärt Marcus Bocklet, gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, in der Aktuellen Stunde des Landtages zu diesem … weiterlesen

28.03.2019

Psychiatrie des Klinikums Frankfurt-Höchst: Aufklärung ist eingeleitet, Mängel müssen beseitigt werden

Die GRÜNEN im Landtag unterstützen die nach der Berichterstattung über die Psychiatrie Frankfurt-Höchst eingeleitete Aufklärung. „Es ist gut, dass das Sozialministerium als Fachaufsicht die Beteiligten sehr schnell an einen Tisch gebracht und regelmäßige fachaufsichtliche Gespräche angekündigt hat“, erklärt Marcus Bocklet, gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Die Klinikleitung hat Mängel eingeräumt, nun muss es … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen